Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 23. Oktober 2019 17:35:41 Uhr

Schlagwort Schleswig-Holstein

Verdienstorden des Landes für Carl Holst: Auszeichnung für engagierten Förderer der Partnerschaft zwischen Süddänemark und Schleswig-Holstein

Als erster Ausländer ist der dänische Regionsvorsitzende Carl Holst mit dem Verdienstorden des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet worden. Ministerpräsident Peter Harry Carstensen würdigte damit seine großen Verdienste für die partnerschaftlichen Beziehungen zwischen Schleswig-Holstein und der Region Süddänemark. Carstensen überreichte die Auszeichnung am Montag, 26. März, in der Industrie- und Handelskammer zu Flensburg. Weiterlesen »

Vortrag „Wölfe in Schleswig-Holstein“

Infoveranstaltung am Donnerstag, 29. März 2012, um 19 Uhr im Naturkundemuseum

Wölfe in Schleswig-Holstein: Über die Situation der freilebenden Wölfe in Schleswig-Holstein wird Jens Matzen, Forstwirt und Wolfsbetreuer, in seinem Vortrag am kommenden Donnerstag, 29. März im Lübecker Museum für Natur und Umwelt referieren. Weiterlesen »

Nils und Nele gesucht: Tourismus-Agentur sucht mit Unterstützung von R.SH junge Botschafter…

Bildbeschreibung: ´TASH und R.SH suchen Urlaubs-Botschafter – Rechte: TASH/Jens Koenig

Wo kann man die tollsten Sandburgen bauen? Wo gibt es das leckerste Erdbeereis? Und wo macht der Paddelausflug mit den Eltern besonders viel Spaß? Wenn es um Tipps für den Familienurlaub im nördlichsten Bundesland geht, sind die schleswig-holsteinischen Kinder die wahren Experten. Aus diesem Grund startet die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TASH) unterstützt vom Radiosender R.SH in diesem Sommer eine Aktion: Weiterlesen »

Umweltministerin Rumpf: Situation der Ausgleichsflächen in Schleswig-Holstein ist positiv – Eingriffs- und Ausgleichsregelung hat sich seit 1973 bewährt

KIEL. Umweltministerin Dr. Juliane Rumpf hat die Praxis des Ausgleichs für Eingriffe in die Natur in Schleswig-Holstein positiv bewertet. Im Landtag sagte die Ministerin: „“Flexibel, kooperativ und von hoher Qualität – das sind meine Ziele für die Eingriffsregelung des Naturschutzes.““ Sie betonte, der Ansatz sei bei seiner Einführung beispiellos und bahnbrechend gewesen. Weiterlesen »

Arbeitsminister Garg zum „equal pay day“: Gemeinsam Verantwortung zeigen – Schleswig-Holstein mit geringstem Lohnabstand zwischen Frauen und Männern unter West-Bundesländern

KIEL. Am Freitag (23.3.) ist der internationale Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen, der so genannte „equal-pay-day”. In Deutschland wurde der Aktionstag erstmals 2008 durchgeführt. Gefördert wird die Initiative des Tages für gleiche Bezahlung durch das Bundesfamilienministerium. Das Bundesamt für Statistik hat dazu Daten veröffentlicht. Weiterlesen »

„Speicher-Initiative Schleswig-Holstein“ gegründet

Standort: Pumpspeicher-Kraftwerk GeesthachtZieschang: „Unverzichtbarer Mosaikstein im Energie-Mix

Um im Zuge der Energiewende künftig eine stabile Versorgung von Unternehmen und Haushalten sowie langfristig ein stabiles Preisniveau zu gewährleisten, sind Energiespeicher und die dazugehörigen Technologien ein unverzichtbarer Mosaikstein im künftigen Energiemix. Das sagte Energie-Staatssekretärin Dr. Tamara Zieschang am 21. März in Kiel nach der Gründung der „Speicher-Initiative Schleswig-Holstein“, die sich aus Unternehmern sowie Vertretern der Energiewirtschaft und der Wissenschaft zusammensetzt. Weiterlesen »

INTERREG Nordsee-Projekt „iAge“: Europa-Staatssekretär Heinz Maurus übergibt Zuwendungsbescheid an die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Im Jahre 2030 wird die Zahl der über 65-Jährigen auf mindestens 50 Prozent der Bevölkerung ansteigen. Schon heute Lösungsansätze für Herausforderungen erarbeiten, die infolge einer älter werdenden Gesellschaft auf Schleswig-Holstein zukommen, das forderte Heinz Maurus am 19. März bei der Übergabe eines Förderbescheides an die Wirtschaftsakademie in Kiel. Weiterlesen »

Kulturgenuss im Land zwischen Nordsee und Ostsee: Neue Broschüre „meer.kultur.zeit*“ zeigt Tipps für erlebnisreiche Kulturtrips in Schleswig-Holstein

Foto: TASH/Michael Bader

Ob Kulturnacht in Husum, Schädelkult in Schleswig, KulturSommer am Kanal im Herzogtum Lauenburg oder das hochkarätige Schleswig-Holstein Musik Festival –mit einem erstklassigen Veranstaltungsprogramm lädt das Land zwischen den Meeren 2012 zur kulturellen Reise nach Schleswig-Holstein ein. Und nicht nur das: Die Heimat von Thomas Mann und Theodor Storm, Emil Nolde und Günter Grass, den Wikingern und den Herzögen lockt mit spannenden Museen, Schlössern und Ausstellungen. Präsentiert werden die Kulturhighlights sowie interessante Urlaubsangebote jetzt in der neuen Broschüre „meer.kultur.zeit*“. Weiterlesen »

Schmallenberg-Virus: Anstieg der Befunde in Schleswig-Holstein nur gering

KIEL. Der Anstieg der Nachweise auf das Schmallenberg-Virus in Schleswig-Holstein hat sich in der vergangenen Woche weiter verlangsamt. Das teilt das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume heute (16. März) mit. Demnach wurde das Virus bisher bei 119 Betrieben nachgewiesen (Vorwoche: 116). Es handelt sich um 101 Schafhaltungen, 17 Rinder haltende Betriebe sowie einen Betrieb mit Ziegenhaltung. Weiterlesen »

Umfrage-Ergebnisse liegen vor: Landtagswahl 2012 – Wie positionieren sich die Spitzenpolitiker…

Rechte: Oliver Franke

Zehn Fragen stellte der Tourismusverband Schleswig-Holstein (TVSH) an die Parteien in Schleswig-Holstein zur Zukunft der Tourismuspolitik. Ziel war es im Vorfeld der Landtagswahl zu erfahren, mit welchen konkreten Maßnahmen die Parteien den Tourismus in Schleswig-Holstein auf Dauer stärken und entwickeln möchten. Weiterlesen »

Zum Scheitern der rot-grünen Landesregierung in Nordrhein-Westfalen erklärt der Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein Jost de Jager:

„Wer es bis heute nicht glauben wollte, der kann sich am Beispiel des bevölkerungsreichsten Bundeslandes Nordrhein-Westfalen vergewissern:
Rot-Grün ist den Herausforderungen der Haushaltskonsolidierung und der Umsetzung der Energiewende nicht gewachsen. Das Bündnis ist gnadenlos gescheitert. Um die großen Herausforderungen, vor denen auch Nordrhein-Westfalen steht, zu meistern, braucht es jetzt einer stabilen Regierung unter Führung der Union mit Norbert Röttgen als nächsten Ministerpräsidenten.“

Die CDU Schleswig-Holstein auf der New Energy Husum

Die Energiewende ist für Schleswig-Holstein eine Jahrhundertchance. Schon heute nimmt Schleswig-Holstein eine Vorreiterrolle beim Umstieg auf Erneuerbare Energien ein. Bis zum Jahr 2015 sollen 100% des Strombedarfs aus Erneuerbaren Energien gedeckt werden. Das ist das Ziel der CDU Schleswig-Holstein! Die CDU Schleswig-Holstein ist in diesem Jahr mit einem Informationsstand auf der New Energy Husum vertreten.  Den Stand der CDU Schleswig-Holstein auf der New Energy Husum finden Sie in  Halle: 4, Stand: NCC2 Weiterlesen »

Wandern in Schleswig-Holstein: Heilbäder laden zur aktiven Auszeit vom Alltag ein

Foto: Heilbäderverband Schleswig-Holstein e.V.

„Ich bin dann mal weg“ – Die Heilbäder in Schleswig-Holstein laden Erholungssuchende ein, bei ausgedehnten Wanderungen und langen Spaziergängen in traumhafter Landschaft aktiv zu entspannen und bei sich anzukommen.

Natur- und Kräutertouren in Bad Bramstedt
Bis ins 19. Jahrhundert war der Ochsenweg der zentrale Landweg von Dänemark nach Hamburg. Einen Teil des Ochsenwegs können Spaziergänger in Bad Bramstedt entdecken: Bei der geführten Wanderung „Naturerlebnis Ochsenweg“ geht es mit einer zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin durch ein Waldgebiet und die angrenzende Landschaft. Besonders sehenswert sind die Hügelgräber und das Grotmoor. Startpunkt der 26 Kilometer langen Tour ist an der Kneippanlage mit Garten der Sinne im Kurgebiet Bad Bramstedt. Die Tour, die für Spaziergänger auch verkürzt werden kann, ist von April bis Oktober buchbar und kostet 7 Euro pro Person. Weiterlesen »

Wohnen in Schleswig-Holstein – Meerblick inklusive

An den schleswig-holsteinischen Küsten lässt sich der Traum vom Wohnen in Wassernähe zu günstigen Preisen realisieren. Höchstpreise sind die Ausnahme. Das ist das Ergebnis einer Studie der LBS Bausparkasse Schleswig-Holstein-Hamburg AG, die sich erstmals ausschließlich auf die Inseln, Küsten und Förden des Landes konzentriert. Teuer wird es vor allem auf Sylt, aber auch auf den Inseln Amrum und Föhr. Für Bestandsimmobilien müssen in Kampen im Schnitt 14 563 und in Westerland 4 327 €/m² bezahlt werden. In Nebel auf Amrum sind es 4 367 und in Nieblum auf Föhr 3 698 €/m². Weiterlesen »

Schleswig-Holstein per Smartphone: Mobile Internetseite informiert über Urlaubsangebote im Land zwischen den Meeren

Foto: TASH/Jupiterimages

Wo gibt es den besten Fisch ganz in der Nähe? Wo sind die schönsten Orte in Schleswig-Holstein? Und wo gibt es noch freie Unterkünfte? Urlauber und Tagesgäste, die in Schleswig-Holstein unterwegs sind, finden Antworten auf diese und weitere Fragen jetzt mit wenigen Klicks auf ihrem Smartphone. Die mobile Internetseite der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TASH) bietet unter m.sh-tourismus.de Informationen über die schleswig-holsteinischen Regionen und Städte sowie zu Angeboten und Unterkünften. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Der HERR ist mit mir, darum fürchte ich mich nicht; was können mir Menschen tun?
 

Kalender

Oktober 2019
S M D M D F S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Brunsbüttel: Lebenszeichen – Im Watt verschwundene Mutter telefoniert mit Nichte
    Vor mehr als einer Woche war eine 41-Jährige mit ihrem Sohn im Wattenmeer verschollen. Nun verdichten sich die Anzeichen für ein geplantes Verschwinden – sie telefonierte mit ihrer Nichte. Mehr als eine Woche nach ihrem Verschwinden in Brunsbüttel ( Schleswig-Holstein) gibt es ein erstes Lebenszeich
  • Wilderer töten Damhirsch im Kreis Rendsburg-Eckernförde
    Mutmaßliche Wilderer haben in der Nähe von Gut Warleberg bei Neuwittenbek (Kreis Rendsburg-Eckernförde) einen Damhirsch erschossen. Ein Jäger habe Strafanzeige wegen Wilderei mit Schusswaffengebrauch gestellt, teilte der Landesjagdverband am Dienstag auf seiner Internetseite mit. Das Tier lag den An
  • Polizeiwagen rammt Fahrradfahrerin in Hamburg-Eilbek
    Ein Streifenwagen der Polizei hat am Dienstagnachmittag in Hamburg-Eilbek bei einer Blaulichtfahrt eine Fahrradfahrerin gerammt und schwer verletzt. Das Polizeifahrzeug war im Einsatz über die Kreuzung Wandsbeker Chaussee/Kantstraße gefahren, als es zum Zusammenstoß kam, wie die Polizei mitteilte. D
  • Vogt und Koch als Fraktionschefs im Landtag bestätigt
    Tobias Koch bleibt CDU-Fraktionschef im Landtag von Schleswig-Holstein. Neben ihm bestätigte die Fraktion am Dienstag die stellvertretenden Fraktionschefs Peter Lehnert, Katja Rathje-Hoffmann und Tim Brockmann sowie den Parlamentarischen Geschäftsführer Hans-Jörn Arp in ihren Ämtern, wie ein Fraktio
  • Gegen Agrarpolitik: Warum Tausende Bauern in ganz Deutschland demonstrieren
    Tausende Bauern demonstrieren in ganz Deutschland gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung. Ihr Protest richtet sich vor allem gegen Pläne von Umweltministerin Svenja Schulze. In ganz Deutschland sind Tausende Bauern mit ihren Traktoren aufgebrochen, um in zahlreichen Städten gegen die Agrarpoliti
  • Trainer Hecking begeistert: "Richtig gutes Zweitliga-Spiel"
    Trainer Dieter Hecking war auch am Tag nach der Partie seines Hamburger SV bei Arminia Bielefeld (1:1) begeistert. "Das war gestern ein richtig gutes Zweitliga-Spiel, vielleicht eines der besten im bisherigen Saisonverlauf mit einer herausragenden Atmosphäre", sagte der HSV-Trainer am Dienstag. Heck
  • Schleswig-Holstein bildet künftig mehr Justizpersonal aus
    Schleswig-Holstein bildet Personal für Justizverwaltung und den Vollzug künftig an zwei zentralen Standorten aus. "Wir stocken die Zahlen erheblich auf", sagte Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) am Dienstag. Damit trage die Regierung den erweiterten Aufgaben des Personals und reduzierten
  • Haftbefehl auch in Deutschland: Deutscher nach Tod von Rentnerin in Thailand verhaftet
    Bangkok/Lübeck (dpa) - In Thailand ist ein 52 Jahre alter Deutscher verhaftet worden, weil er eine tote deutsche Rentnerin in einem Kanal versenkt haben soll. Der genaue Hintergrund war noch unklar, wie die Polizei in Bangkok mitteilte. Der 52-Jährige und seine thailändische Frau sprechen von einem
  • Die Hamburger Verwaltung wächst und wird jünger
    Die Hamburger Verwaltung wächst und wird jünger. Im Jahr 2018 waren knapp 62 000 Personen in Vollzeit bei der Stadt Hamburg angestellt, wie aus dem am Dienstag veröffentlichten Personalbericht hervorgeht. 2017 arbeiteten noch rund 61 000 Personen in der städtischen Verwaltung. Im Bereich Bildung kon
  • Bootsmesse Boat Show zeigt Trends für Wassersportler
    Die Hamburger Boat Show will von Mittwoch an Wassersportler und Einsteiger auf das Messegelände der Hansestadt locken. Vom Motorboot über die Segelyacht bis hin zum Kite- oder SUP-Board - rund 300 Ausstellern zeigen, was das Wassersportler-Herz begehrt. "Die Hamburg Boat Show als wichtige Bootsmesse

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds