Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 18. Februar 2019 14:55:45 Uhr

Schlagwort Schleswig-Holstein

Umfrage-Ergebnisse liegen vor: Landtagswahl 2012 – Wie positionieren sich die Spitzenpolitiker…

Rechte: Oliver Franke

Zehn Fragen stellte der Tourismusverband Schleswig-Holstein (TVSH) an die Parteien in Schleswig-Holstein zur Zukunft der Tourismuspolitik. Ziel war es im Vorfeld der Landtagswahl zu erfahren, mit welchen konkreten Maßnahmen die Parteien den Tourismus in Schleswig-Holstein auf Dauer stärken und entwickeln möchten. Weiterlesen »

Zum Scheitern der rot-grünen Landesregierung in Nordrhein-Westfalen erklärt der Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holstein Jost de Jager:

„Wer es bis heute nicht glauben wollte, der kann sich am Beispiel des bevölkerungsreichsten Bundeslandes Nordrhein-Westfalen vergewissern:
Rot-Grün ist den Herausforderungen der Haushaltskonsolidierung und der Umsetzung der Energiewende nicht gewachsen. Das Bündnis ist gnadenlos gescheitert. Um die großen Herausforderungen, vor denen auch Nordrhein-Westfalen steht, zu meistern, braucht es jetzt einer stabilen Regierung unter Führung der Union mit Norbert Röttgen als nächsten Ministerpräsidenten.“

Die CDU Schleswig-Holstein auf der New Energy Husum

Die Energiewende ist für Schleswig-Holstein eine Jahrhundertchance. Schon heute nimmt Schleswig-Holstein eine Vorreiterrolle beim Umstieg auf Erneuerbare Energien ein. Bis zum Jahr 2015 sollen 100% des Strombedarfs aus Erneuerbaren Energien gedeckt werden. Das ist das Ziel der CDU Schleswig-Holstein! Die CDU Schleswig-Holstein ist in diesem Jahr mit einem Informationsstand auf der New Energy Husum vertreten.  Den Stand der CDU Schleswig-Holstein auf der New Energy Husum finden Sie in  Halle: 4, Stand: NCC2 Weiterlesen »

Wandern in Schleswig-Holstein: Heilbäder laden zur aktiven Auszeit vom Alltag ein

Foto: Heilbäderverband Schleswig-Holstein e.V.

„Ich bin dann mal weg“ – Die Heilbäder in Schleswig-Holstein laden Erholungssuchende ein, bei ausgedehnten Wanderungen und langen Spaziergängen in traumhafter Landschaft aktiv zu entspannen und bei sich anzukommen.

Natur- und Kräutertouren in Bad Bramstedt
Bis ins 19. Jahrhundert war der Ochsenweg der zentrale Landweg von Dänemark nach Hamburg. Einen Teil des Ochsenwegs können Spaziergänger in Bad Bramstedt entdecken: Bei der geführten Wanderung „Naturerlebnis Ochsenweg“ geht es mit einer zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin durch ein Waldgebiet und die angrenzende Landschaft. Besonders sehenswert sind die Hügelgräber und das Grotmoor. Startpunkt der 26 Kilometer langen Tour ist an der Kneippanlage mit Garten der Sinne im Kurgebiet Bad Bramstedt. Die Tour, die für Spaziergänger auch verkürzt werden kann, ist von April bis Oktober buchbar und kostet 7 Euro pro Person. Weiterlesen »

Wohnen in Schleswig-Holstein – Meerblick inklusive

An den schleswig-holsteinischen Küsten lässt sich der Traum vom Wohnen in Wassernähe zu günstigen Preisen realisieren. Höchstpreise sind die Ausnahme. Das ist das Ergebnis einer Studie der LBS Bausparkasse Schleswig-Holstein-Hamburg AG, die sich erstmals ausschließlich auf die Inseln, Küsten und Förden des Landes konzentriert. Teuer wird es vor allem auf Sylt, aber auch auf den Inseln Amrum und Föhr. Für Bestandsimmobilien müssen in Kampen im Schnitt 14 563 und in Westerland 4 327 €/m² bezahlt werden. In Nebel auf Amrum sind es 4 367 und in Nieblum auf Föhr 3 698 €/m². Weiterlesen »

Schleswig-Holstein per Smartphone: Mobile Internetseite informiert über Urlaubsangebote im Land zwischen den Meeren

Foto: TASH/Jupiterimages

Wo gibt es den besten Fisch ganz in der Nähe? Wo sind die schönsten Orte in Schleswig-Holstein? Und wo gibt es noch freie Unterkünfte? Urlauber und Tagesgäste, die in Schleswig-Holstein unterwegs sind, finden Antworten auf diese und weitere Fragen jetzt mit wenigen Klicks auf ihrem Smartphone. Die mobile Internetseite der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TASH) bietet unter m.sh-tourismus.de Informationen über die schleswig-holsteinischen Regionen und Städte sowie zu Angeboten und Unterkünften. Weiterlesen »

Offline sein und abtauchen: Müßiggang in Schleswig-Holstein

Foto: Marketingkooperation Städte in Schleswig-Holstein e.V.

Nichtstun ist eine hammerharte Angelegenheit! Zu dieser Erkenntnis kommt die Autorin Sylvia Schneider in ihrem Buch „Müßiggang in Schleswig-Holstein“ und tröstet ihre Leser zugleich: „Müßiggang können Sie lernen!“ Neben ihren Erläuterungen zum süßen Nichtstun und vielen kleinen Geheimtipps empfiehlt sie komplett buchbare Müßiggang-Programme, die dabei helfen sollen, sich im hohen Norden aus der Hektik des Alltags zu befreien. Weiterlesen »

In Schleswig-Holstein untersuchtes Maissaatgut frei von gentechnischen Verunreinigungen

KIEL. Die jüngsten Untersuchungen von Maissaatgut in Schleswig-Holstein auf gentechnische Veränderungen (GVO) sind ohne Nachweis geblieben. Das teilt das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume mit.
Im Rahmen seiner Überwachungsaufgaben nach dem Gentechnikgesetz lässt das Ministerium jedes Jahr stichprobenweise Saatgutuntersuchungen auf GVO-Anteile durchführen. Weiterlesen »

Zukunftskonzepte für Gesundheit und Pflege in Schleswig-Holstein – Fachtagung diskutiert innovative Ansätze

KIEL. Mit der Sicherung der medizinischen und pflegerischen Versorgung der Bevölkerung setzte sich heute die Fachtagung „Gesundheit und Pflege in Schleswig-Holstein“ auseinander. Rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten innovative, demografisch tragfähige Gestaltungsansätze mit. Weiterlesen »

Schmallenberg-Virus: 106 Tierhaltungen in Schleswig-Holstein betroffen

KIEL. Die Zahl der vom Schmallenberg-Virus betroffenen tierhaltenden Betriebe in Schleswig-Holstein hat sich weiter erhöht und liegt jetzt bei 106. Das teilt das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume mit. Dabei handelt es sich um 95 Schafhaltungen, zehn Rinder haltende Betriebe sowie einen Betrieb mit Ziegenhaltung. Weiterlesen »

Finanzminister Rainer Wiegard: Blockade des Steuerabkommens mit der Schweiz kostet Schleswig-Holstein 350 Millionen Euro bis 2020

Berlin. „“Durch das Steuerabkommen mit der Schweiz kann Schleswig-Holstein bis 2020 mit Mehreinnahmen von mehr als 350 Millionen Euro und danach mit rund 18 Millionen Euro jährlich rechnen. Darauf können wir nicht verzichten. Ich appelliere an SPD und Grüne, ihre Blockade gegen das Abkommen mit der Schweiz endlich aufzugeben““, erklärte Schleswig-Holsteins Finanzminister Rainer Wiegard am Freitag (2. März 2012) am Rande der Bundesratssitzung in Berlin. Weiterlesen »

Mehr Demokratie legt Statistiken zur direkten Demokratie auf Landesebene vor Volksbegehrensbericht 2011: Schleswig-Holstein und Berlin an der Spitze

Die meisten Volksbegehren wurden im Jahr 2011 in Schleswig-Holstein und Berlin gestartet. Das ist ein Ergebnis des Volksbegehrensberichts 2011, den der Verein Mehr Demokratie heute (1. März) auf einer Pressekonferenz vorgestellt hat. Im vergangenen Jahr wurde 18 direktdemokratische Verfahren auf Landesebene eingeleitet – zwei mehr als im Vorjahr. Besonders aktiv waren die Bürger in Schleswig-Holstein und in Berlin. In Schleswig-Holstein sammelten fünf Initiativen Unterschriften für die erste Stufe: Weiterlesen »

Bible verse of the day

Und diese Worte, die ich dir heute gebiete, sollst du zu Herzen nehmen und sollst sie deinen Kindern einschärfen und davon reden, wenn du in deinem Hause sitzt oder unterwegs bist, wenn du dich niederlegst oder aufstehst.
 

Kalender

Februar 2019
S M D M D F S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Stichwörter

Kategorien

    Archive

    Polls

    Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

    Ergebnisse

    Loading ... Loading ...

    RSS-Feed

    RSS-Feed abonnieren

    Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds