Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Montag, 21. Oktober 2019 23:03:54 Uhr

Schlagwort Sicherheit

CDA: Weniger Polizeibeamte, weniger Polizeistationen = weniger Sicherheit

„Für die tägliche Arbeit vor Ort stehen in Schleswig-Holstein immer weniger Polizeibeamte zur Verfügung. Zu wenig Neueinstellungen im Land, Abstellung von Beamten für überregionale Einsätze, Schließung von Stationen, gut 500 Polizeibeamte zudem mit der Flüchtlingssituation beschäftigt – dies kann die tägliche Sicherheit und die Präsenz vor Ort nicht erhöhen, sondern schwächt sie“, so der CDA-Landesvorsitzende Werner Kalinka. Weiterlesen »

Ausufernde Videoüberwachung gefährdet unsere Sicherheit!

Im Vorfeld der Beratungen der Innenminister über eine weitere Ausdehnung der Videoüberwachung in öffentlichen Verkehrsmitteln warnt Patrick Breyer, Abgeordneter der Piratenpartei im Schleswig-Holsteinischen Landtag, vor den damit verbundenen Sicherheitsrisiken: Weiterlesen »

1&1-Kunden können nach Schwachstellen in Skripten suchen, um die Sicherheit ihrer Webseite zu verbessern

Die 1&1 Internet AG, ein global führender Webhosting-Provider, bietet ab sofort eine weitere Lösung, um geskriptete Webpräsenzen noch sicherer zu machen. Mit 1&1 SiteLock (www.sitelock.com) können Webseiten auf Schwachstellen im Quellcode überprüft werden. Weiterlesen »

Sicherheit für die elektronische Gesundheitskarte – Land fördert Ingenico Healthcare mit knapp 400.000 Euro

Muster der Gesundheitskarte VorderseiteDie elektronische Gesundheitskarte kommt und mit ihr hohe Anforderungen an die Sicherheit und den Schutz beim Austausch der sensiblen Patientendaten. Um den verschlüsselten Datenaustausch zu gewährleisten, entwickelt die Ingenico Healthcare GmbH aus Flintbek mit Unterstützung des Landes das Sicherheitssystem „Health Encrypted Managed Security“ (HEMS). Den entsprechenden Zuwendungsbescheid über 395.000 Euro überreichte Staatssekretär Ralph Müller-Beck am 20. August an das Unternehmen.

Muster der Gesundheitskarte Vorderseite © Kartengrafik: gematik GmbH Weiterlesen »

Pläne zur Hauptuntersuchung EU will deutsche Autofahrer zur Kasse bitten ADAC: Kein Plus an Sicherheit

München (ots) – Gerade erst hat der Gesetzgeber beschlossen, dass Fahrzeuge, die verspätet zur Hauptuntersuchung gebracht werden, einen „erweiterten Prüfumfang“ durchlaufen müssen, der natürlich auch mit mehr Kosten verbunden ist. Jetzt will die EU-Kommission noch eins draufsetzen und die deutschen Autofahrer noch mehr zur Kasse bitten. Die Pläne sehen vor, die Prüfintervalle für ältere Autos europaweit zu verkürzen. Der ADAC, der bereits die deutsche Strafgebühr vehement ablehnt, kritisiert auch die EU-Pläne aufs Schärfste. Weiterlesen »

VIER PFOTEN rettet Orang-Utans in Borneo vor Kopfgeldjägern / Tierschützer bringen Mutter und Tochter im Regenwald in Sicherheit

Im Angesicht der tödlichen Bedrohung durch die Kopfgeldjäger …

Indonesien/Kalimantan/Borneo (ots) – Buchstäblich in letzter Minute konnte ein Team der international tätigen Tierschutzorganisation VIER PFOTEN in Borneo eine Orang-Utan-Mutter und ihre Tochter vor dem sicheren Tod bewahren. Weiterlesen »

ADAC Boot-Check: Bezahlbare Sicherheit beim Gebrauchtboot-Kauf Europaweite Prüfung an über 100 Stationen

München (ots) – Wer klare Antworten über den Zustand und die Funktion von Booten beim Verkauf oder Kauf aus zweiter Hand haben möchte, kann jetzt auf die kompetente Hilfe der ADAC Sportschifffahrt zurück greifen. Weiterlesen »

Neue Schutzschilde erhöhen Sicherheit für Polizeibeamte

Die persönliche Sicherheit der Polizeibeamten wird weiter verbessert. Alle 621 Funkstreifenwagen der Landpolizei werden bis Ende 2013 jeweils einen ballistischen Schutzschild mitführen; 558 Schilde werden bereits in diesem Jahr beschafft. Weiterlesen »

Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen Fluchtwege abgehen und Rettungswesten prüfen ADAC gibt wichtige Verhaltenstipps

München (ots) – Kreuzfahrtschiffe müssen zertifiziert sein. Das Klassifizierungszertifikat nach SOLAS bescheinigt die Seetüchtigkeit und damit auch die Sicherheit der Passagiere. Weiterlesen »

Müllverschiebebahnhöfe brauchen wir nicht

Zu dem Protest gegen die Asbesttransporte erklärt die Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Eka von Kalben:

Die Sorgen und Ängste der Bürgerinnen und Bürger müssen ernst genommen werden. Solange es den geringsten Zweifel an der Sicherheit der Transporte und der anschließenden Lagerung gibt, darf ein solcher Transport nicht genehmigt werden. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Er aber, der Herr des Friedens, gebe euch Frieden allezeit und auf alle Weise. Der Herr sei mit euch allen!
 

Kalender

Oktober 2019
S M D M D F S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • IHK: Gewerbesteuer- und Grundsteuerhebesätze 2019 gestiegen
    Trotz der Rekordsteuereinnahmen sind die Gewerbesteuer- und Grundsteuerhebesätze 2029 in Schleswig-Holstein in vielen Kommunen gestiegen. Einer Umfrage der IHK Schleswig-Holstein zufolge erhöhten 20 Prozent der Gemeinden ab 2000 Einwohnern in diesem Jahr ihre Gewerbesteuerhebesätze, wie die IHK am M
  • Pilzsammler finden Granate: Sprengung im Wald
    Pilzsammler haben am Sonntag in einem Wald bei Heidesee (Dahme-Spreewald) eine Granate entdeckt. Sie verständigten die Polizei. Da der Zünder korrodiert war, musste die Granate durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst gesprengt werden. Mit Hilfe der Feuerwehr war zuvor ein Sperrkreis von 500 Metern u
  • Nach Unfall: A10-Abschnitt am Dreieck Nuthetal gesperrt
    Die Autobahn 10 ist nach einem Unfall zwischen dem Autobahndreieck Nuthetal und der Anschlussstelle Michendorf (Potsdam-Mittelmark) in Richtung Dreieck Potsdam seit Montagmittag gesperrt. Die Bergung eines umgekippten Lastwagens dauere voraussichtlich noch bis 2 Uhr, teilte die Verkehrsinformationsz
  • Etwa 1000 Brandenburger Bauern planen Sternfahrt nach Berlin
    Rund 1000 Bauern aus ganz Brandenburg wollen am Dienstag eine Sternfahrt nach Berlin machen, um gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung zu protestieren. "Es ist eine Bewegung, die die Landwirte über die sozialen Netzwerke selbst organisiert haben", sagte Landesbauernpräsident Henrik Wendorff. "Wi
  • Neuer Verkehrsknoten für die Lausitz geht in Betrieb
    Nach drei Jahren Bauzeit ist der neue Verkehrsknoten am Cottbuser Hauptbahnhof am Montag feierlich eröffnet worden. Fahrgäste können ihn ab Dienstag nutzen. Künftig haben sie nach Angaben der Stadtverwaltung deutlich kürzere Wege beim Umstieg von der Bahn auf den Bus oder die Tram und umgekehrt. Es
  • DRK sucht Blutspender: Einzelne Blutgruppen werden knapp
    Hamburg/Lütjensee - Wegen knapper werdender Blutkonserven hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) zu Blutspenden aufgerufen. Die Bestände in den Depots des DRK-Blutspendediensts Nord-Ost gingen bei einigen Blutgruppen gegen Null, sagte die Leiterin der Herstellung beim DRK-Blutspendedienst, Bettina Lizard
  • Noch keine heiße Spur nach Verschwinden von Mutter und Sohn
    Gut eine Woche nach dem Verschwinden einer 41-Jährigen und ihres Sohnes bleibt der Fall rätselhaft. "Die Ermittler der Heider Kripo gehen etlichen eingegangenen Hinweisen nach, eine heiße Spur ist aktuell jedoch nicht darunter", sagte Polizeisprecher Stefan Hinrichs am Montag. In dem Fall deutet vie
  • Elfjährige Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall in Kisdorf
    Ein elfjähriges Mädchen ist am Montag in Kisdorf (Kreis Segeberg) bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Ein 85 Jahre alter Autofahrer erfasste das Mädchen auf ihrem Fahrrad beim Rechtsabbiegen, wie die Polizei mitteilte. Die Elfjährige war auf einem Radweg unterwegs. Das Mädchen erlag noch an
  • Feuer in Carport: Polizei schließt Brandstiftung nicht aus
    Bei einem Brand eines Carports in Stockelsdorf im Kreis Ostholstein ist nach Polizeiangaben ein Sachschaden von mindestens 10 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, doch das Auto brannte vollständig aus und der Carport wurde schwer beschädigt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Das angrenzen
  • Berliner Mietendeckel sorgt auch im Norden für Kontroversen
    Das geplante Einfrieren der Mieten in Berlin für fünf Jahre sorgt auch in Schleswig-Holstein für politischen Zündstoff. Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) zweifelte am Montag an, ob der rot-rot-grüne Berliner Senat überhaupt die Regelungsbefugnis für diese Eingriffe in das bundesrechtliche Mietr

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds