Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Sonntag, 26. Mai 2019 05:36:41 Uhr

Schlagwort Wirtschaft

Bad Segebergs Seepromenade benötigt Infrastruktur und ein neues Bündnis für Wirtschaft im Kreis Segeberg

Die Neugestaltung der Seepromenade und das geplante Café am See in Bad Segeberg standen auf der Tagesordnung des IHK-Wirtschaftsbeirates des Kreises Segeberg, der unter dem Vorsitz von IHK-Vicepräses Bernd Jorkisch tagte. Bei der Präsentation des Projektes betonte Ulrich Graumann, Geschäftsführer der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg (WKS), dass die Stadt mit dem Projekt eine attraktive Erlebnismeile schaffe. Der am See entstehende Gesundheitspark Bad Segeberg beinhalte viele aktive Elemente wie ein Kneipp-Becken und werden den Standort insgesamt stärken. Weiterlesen »

Dr. Andreas Tietze: Wirtschaft ökologisch und sozial umgestalten

Beim Podiumsgespräch zum Thema „Wie viel ist genug? Anders Wirtschaften – alternativ leben“ auf dem 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag hat am 3. Mai Präses Dr. Andreas Tietze zur ökologischen und sozialen Umgestaltung der Wirtschaft aufgerufen. Weiterlesen »

BfL trifft Wirtschaft: EUROIMMUN

Die Bürger für Lübeck (BfL) setzen ihre erfolgreiche Veranstaltungsreihe „BfL trifft Wirtschaft“ nunmehr mit einem Firmenbesuch bei EUROIMMUN in Lübeck fort. EUROIMMUN ist ein führender Spezialist in der medizinischen Labordiagnostik und Erfinderin der BIOCHIPs. Weiterlesen »

Verkehrspolitik: Hans-Jörn Arp: Bei einer Übernahme des Flughafen Lübecks durch die Wirtschaft darf das Land sich nicht aus der Verantwortung ziehen!

CDU-Verkehrsexperte Hans-Jörn Arp hat die Initiative der Lübecker Wirtschaft für den Erhalt des Flughafens Blankensee begrüßt: „Es stimmt, dass Rot/Rot/Grün in Lübeck und die Dänen-Ampel in Kiel alles tun, um den Flughafen Blankensee vor die Wand zu fahren. Es stimmt auch, dass im Aufsichtsrat fast nur Flughafengegner sitzen. Deshalb begrüße ich die Initiative aus der Wirtschaft“, erklärte Arp in Kiel. Weiterlesen »

Rollentausch für 25 Führungskräfte aus der Wirtschaft:

Verwaltungsvolontariat bietet Einblicke in die Arbeit der Landesverwaltung

KIEL. Wie funktioniert eigentlich eine Behörde? Was unterscheidet die Arbeit in der Landesverwaltung von den Aufgaben in einem Wirtschaftsunternehmen? Um diese Fragen geht es in dem Verwaltungsvolontariat, das in der kommenden Woche vom 10. bis 14. September in Kiel startet. 25 Führungskräfte aus Unternehmen in ganz Schleswig-Holstein bekommen dann Einblicke in die Arbeit der Staatskanzlei, der Ministerien, des Landtages und des Landesrechnungshofes. Weiterlesen »

Spitzengespräch: Wirtschaft und Politik im Schulterschluss

Logo UVNord

Wirtschaftsminister Meyer und UVNord-Präsident Wacholtz verabreden enge Zusammenarbeit

Die anfänglichen Irritationen über die künftige Wirtschafts‐ und Verkehrspolitik der neuen Landesregierung sind beendet. Die schleswig‐holsteinische Wirtschaft übt nach einem Spitzengespräch auf Einladung von Wirtschaftsminister Reinhard Meyer den Schulterschluss mit der neuen Landesregierung. Weiterlesen »

Zweite Stiftungsprofessur für Windenergie in Flensburg: Europa-Staatssekretär Maurus fordert intensivere Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Forschung

Wirtschaftliche und forschungspolitische Aktivitäten auf dem Gebiet der Windenergie müssen zukunftsorientiert zusammengebracht werden. „“Mit einer zweiten Stiftungsprofessur Windenergietechnik an der Fachhochschule Flensburg erwarten wir eine intensivere und effektivere Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Forschung““, sagte Heinz Maurus am 27. April bei der Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Clemens Jauch. Der Wissenschaftler ist auf Netzanbindungen spezialisiert, die für die Weiterleitung des produzierten Stroms der Windkraftanlagen an Land und auf See in die Stromnetze notwendig sind. Die fünfjährige Stiftungsprofessur wird durch die Windkraftindustrie und die ehemalige Innovationsstiftung Schleswig-Holstein in Höhe von 750.00 Euro finanziert. Weiterlesen »

NABU warnt vor Abwürgen der Photovoltaik und Blockade der Energiewende Tschimpke: Solar-Ausbau stabilisieren und Ausnahmen für Wirtschaft prüfen

Berlin (ots) – Der NABU kritisiert den Streit der schwarz-gelben Koalition über einen Systemwechsel bei der Förderung der erneuerbaren Energien und eine drastische Drosselung des Ausbaus von Photovoltaik-Anlagen in Deutschland. Weiterlesen »

Ministerpräsident Carstensen bei der IHK zu Kiel: Gemeinsames Engagement von Wirtschaft und Politik für ein starkes Schleswig-Holstein

Ministerpräsident Peter Harry Carstensen hat die ausgezeichneten Kooperationen zwischen Politik und Wirtschaft in Schleswig-Holstein gewürdigt. „Wir wollen ein modernes und ein leistungsfähiges Schleswig-Holstein. Weiterlesen »

Familienfreundliche Angebote als Fundament für die Fachkräftesicherung

Staatssekretärin Zieschang: Eine zentrale Herausforderung für die Wirtschaft

NORDERSTEDT. Gemeinsam eine familienfreundliche Personalpolitik unterstützen und so die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts stärken: Mit diesem Ziel trafen sich heute (8. Dezember) auf Einladung des Wirtschaftsministeriums und des Bundesfamilienministeriums die Lokalen Bündnisse für Familie mit Unternehmen zu einem Fachforum in Norderstedt. Weiterlesen »

Wirtschaft in Vorpommern: Minister Glawe: Landesförderung ist gefragt

Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus

Vorpommern kommt bei der Entwicklung der gewerblichen Wirtschaft voran. „In der letzten Dekade wurden für 930 Vorhaben Zuschüsse von insgesamt 451 Millionen Euro bewilligt“, sagte Wirtschaftminister Harry Glawe am Mittwoch nach einem Treffen mit Wirtschaftsförderern und Unternehmern aus Vorpommern. Weiterlesen »

Mediagipfel 2011: Computerspiel und Web 2.0 – Potential für Wirtschaft und Erziehung?

Wer spielt, der vertreibt sich die Zeit, kommuniziert und sorgt für Umsatz. So könnte man das sogenannte „social gaming“ zusammenfassen. Die kostenlosen Computerspiele, die sich ohne große Vorkenntnisse spielen lassen und meist Teil sozialer Netzwerke wie facebook oder myVZ sind, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Auch wenn die Unterhaltung und Kontaktpflege im Vordergrund stehen, sind die Browserspiele ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor. Das unterstrich am Mittwoch auch Wirtschaftsminister Jost de Jager beim Mediagipfel „Computerspiel und Web 2.0 – Potential für Wirtschaft und Erziehung?“ im Rahmen der Mediatage Nord 2011. Weiterlesen »

Bible verse of the day

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.
 

Kalender

Mai 2019
S M D M D F S
« Apr    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds