„Die Taube“ – eine sprachgewaltige Hymne für den Frieden » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 20. Oktober 2017 01:35:55 Uhr

„Die Taube“ – eine sprachgewaltige Hymne für den Frieden

titel-die-taube-cover-verlag-ch-moellmann-k_by-johanna-schneider„Die Taube“ – eine sprachgewaltige Hymne für den Frieden – Sebastian Jüngel erzählt die Legende „Die Taube“ in hymnischem Ton voller Sehnsucht nach Frieden. Von den einen als Friedensbringerin verehrt, wird die Taube von anderen als Falke verleugnet.
Die Taube möchte von den Menschen ein friedvolles Zusammenleben lernen. Doch gleich zu Beginn wird sie vom Falken angegriffen und fliegt in eine Glasfassade, die den Himmel zeigt, ihn aber nur spiegelt. Beim Durchblättern der Bibel entzünden sich die Seiten an den Kerzen des Altars – die Menschen bleiben ratlos zurück, denn „sie sehen es, aber sie verstehen es nicht“. Als die Taube nach weiteren Stationen leblos vom Himmel fällt, wird sie in der Krypta aufgebahrt – und ein doppeltes Wunder vollzieht sich: Der Altar verwandelt sich in die Skulptur einer Königin, die Asche der Bibel wird zu einer Quelle.
Sebastian Jüngel erzählt die Legende „Die Taube“ mit kraftvollen Bildern aus verschiedenen Empfindungsschichten. Die betörende rhythmische Prosa erinnert an den sehnsuchtsvollen Sog des Briefromans „Hyperion“ von Friedrich Hölderlin, die schwingende Prosa von Manfred Kybers „Die drei Lichter der kleinen Veronika“ und die biblische Sprachgewalt von Patrick Roth. Durch die Legende hindurch pulsieren Motive wie „das Buch, das die Menschen Bibel nennen“ und „der Stein, den die Menschen Altar nennen“.
Johanna Schneider, die schon die beiden Bücher „Auf Luzia fiel das Los“ und „Luzia lernt kämpfen“ von Sebastian Jüngel im Verlag Ch. Möllmann liebevoll illustriert hat, setzt durch ihre an Sepia erinnernde Zeichnungen Akzente für die ruhigen und dramatischen Momente der Legende und ihre Protagonisten.

Sebastian Jüngel: Die Taube. Eine Legende, bebildert von Johanna Schneider 44 Seiten, 16 Euro, Verlag Ch. Möllmann. Lieferbar ab 1. November 2016.

TBF am 25. November 2016, 06:58 Uhr

Bible verse of the day

Sorgt euch nicht um das Leben, was ihr essen sollt, auch nicht um den Leib, was ihr anziehen sollt. Denn das Leben ist mehr als die Nahrung und der Leib mehr als die Kleidung.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • IMG_0842a
  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds