Werbung

Anmelden

Benutzeranmeldung momentan nicht möglich.

hier-luebeck.- Online Zeitung fĂŒr Luebeck

Das interaktive und Ă€lteste LĂŒbecker Online-Magazin fĂŒr LĂŒbeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 3. September 2015 21:09:49 Uhr

Kriegswaffen beschlagnahmt

In den Morgenstunden des 30.12.2011 haben Beamte der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg und des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern in Neustrelitz, sowie in Hohenzieritz und Kratzeburg (Umland) diverse Waffen, Waffenteile, ZĂŒnder und Munition beschlagnahmt.In der Wohnung eines Beschuldigten und einem weiteren von diesem genutzten Objekt sowie in einer Garage eines zweiten Beschuldigten wurden insgesamt 20 Maschinenpistolen, 50 Magazine, 20 ZĂŒnder, ca. 20 StĂŒck Maschinenpistolenmunition, drei Langwaffen und eine Pistole aufgefunden und beschlagnahmt. Bei den vier erstgenannten Positionen handelt es sich dem Augenschein nach um ausgegrabene und verrottete BestĂ€nde aus dem 2. Weltkrieg, die vermutlich nicht mehr einsatz- bzw.
beschußfĂ€hig sind.
Die Kriegswaffen, Munition und ZĂŒnder sind durch den Munitionsbergungsdienst gesichert worden.
Die waffenrechtliche Einklassifizierung sowie die Bewertung des Zustandes der beschlagnahmten GegenstÀnde erfolgt durch das Landeskriminalamt.

Aufgrund eines entsprechenden Hinweises an die Polizei ist die Durchsuchung und Beschlagnahme, zunĂ€chst wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz, durch das Amtsgericht Neubrandenburg angeordnet worden.

Die weiteren Ermittlungen werden durch das Landeskriminalamt gefĂŒhrt.

Beide Beschuldigte sind der rechten Szene zuzuordnen.

TBF am 30. Dezember 2011, 18:13 Uhr
 

Kalender

September 2015
S M D M D F S
« Aug    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Archive

Kategorien

facebook

  • Foto_Thomas_Nyfeler_VU_LKW_01
  • tbf300815_Tuerkenattacke_Kroeger_008
  • tbf290815_Unfall-Ziegelstrasse_Kroeger_006
  • tbf300815_Foto_Maria_Nyfeler_003
  • 300 000. Besucher

Neueste Kommentare

  • faltenwespe: Danke, dass Sie zum Schluss wenigstens teilweise erwĂ€hnen, dass es auch die Möglichkeit einer Umsiedlung...
  • Joerg Bohnstaedt: Sehr geehrter Herr Krause, seltsamer Weise wird seit ĂŒber 25 Jahren vom Anheben des Ostlohnes an...
  • Norbert Welker: Ich empfehle einen Blick nach Österreich, Norwegen oder der Schweiz. Da werden die...
  • Zahnderschreit: Ja, die These, dass andere Menschen diskriminert und ausgegrenzt werden, wird völlig eindrucksvoll...
  • Luebecker Dienstleistungskontor: Auch ich war vor einigen Tagen das erste Mal in Restaurant Erdapfel essen....
  • Christiane: Das Recht auf Leben ist ja nun wirklich die wichtigste und entscheidende Grundlage aller Menschenrechte,...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, fĂŒr Kategorie RSS-Feeds