Rail+Metro China 2018 vom 7. bis 9. November in Schanghai » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 25. April 2018 18:09:15 Uhr

Rail+Metro China 2018 vom 7. bis 9. November in Schanghai

Schanghai (ots/PRNewswire) – Die Shanghai International Rail Transit Exhibition 2018 (Rail+Metro China 2018), die von China International Engineering Consulting Corporation, Shanghai Shentong Metro Group und Shanghai Intex Exhibition Company veranstaltet wird, findet vom 7. bis 9. November 2018 im Shanghai New International Expo Center statt. Mit wesentlicher Unterstützung und Einfluss des Department of Basic Industries der National Development and Reform Commission, der China Association of Metros, der China Academy of Transportation Sciences, des CIPA Railway Industry International Cooperation Committee und der Shanghai Municipal Transportation Commission, ist Rail+Metro China zu einer der größten Plattformen für den Einkauf der Branche und der Stärkung der Marken der Bahnindustrie in China und der Region Asien-Pazifik geworden. Das Transportnetzwerk Chinas tritt in eine neue Phase ein. Das neue Konzept lautet „Extensive Coverage“. Im Lauf der nächsten fünf Jahre wird China sein Netzwerk auf 30.000 km ausbauen und ca. 80 % seiner Großstädte anbinden. China wird zudem ein Inter-City-Bahnnetz in der Region Beijing-Tianjin-Hebei, dem Delta des Jangtse, dem Delta des Perlflusses, dem Delta des mittleren Jangtse, Zentralchina, der Region Chengdu-Chongqing und der Shandong-Halbinsel formen. Es wird erwartet, dass Hochgeschwindigkeits-Bahnnetze, Inter-City-U-Bahnnetze und Flughäfen als offene, mehrschichtige und umfassende Bahnhöfe integriert werden. Die Rail+Metro China 2017 zog auf 20.000 qm mehr als 200 Unternehmen aus 16 Ländern und Regionen an. 18.469 Besucher wurden verzeichnet. Käuferdelegationen kamen aus 40 Städten und Regionen des Landes. Internationale Besucher aus 33 Ländern und Regionen wurden begrüßt. Sie vertraten den öffentlichen Nahverkehr, Betreiber städtischer Schienennetze, Konstruktions- und Planungsinstitutionen, Organisationen aus Forschung und Beratung und Universitäten. Die Rail+Metro China 2018 wird die neuesten Produkte und Technik der Bereiche Schienenfahrzeuge und Komponenten, Signal-, Kommunikations- und IT-Technik, Antriebe für die Traktion und Fahrzeuge, Ausrüstungen für Wartung und Reparatur sowie Infrastruktureinrichtungen zeigen. In Verbindung damit finden akademische Veranstaltungen und Arbeitsgruppen statt. Die Themen lauten: Investitionen in und Finanzierung von Schienenverkehr, Big Data und Information, Betrieb und Wartung, Kontrolle von Vibrationen und Lärm sowie Anwendungen diversifizierten Schienentransports. Die Rail+Metro China engagiert sich dafür, stets die nützlichsten Brancheninformationen zu vermitteln und eine integrierte Handelsplattform aufzubauen. Wir sind der Überzeugung, dass die Veranstaltung des Jahres 2018 in jedem Aspekt einen neuen Höhepunkt darstellt und die führenden Kräfte der Branche zusammenbringt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 7. bis 9. November 2018! Pressekontakt: Frau Jessie Hu/Frau Annie Shi +86-21-6295-1060/+86-21-6295-2073 huxiaoping@shanghai-intex.com / shianan@shanghai-intex.com Original-Content von: Intex Shanghai Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Quelle: presseportal.de

TBF am 18. Dezember 2017, 10:01 Uhr

Bible verse of the day

Lobe den Herrn, meine Seele, und was in mir ist, seinen heiligen Namen!
 

Kalender

April 2018
S M D M D F S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Stichwörter

Kategorien

  • Foto_Maria_Nyfeler_01
  • tbf220418_Feuer Schwertfegerstrasse_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds