Planänderung: Fußball-WM statt Firmenlauf » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 17. August 2019 19:04:22 Uhr

Planänderung: Fußball-WM statt Firmenlauf

firmenlauf2014_luebeck-cmyk54, 74, 90…. 2014. Dieses Jahr könnten wir unserer Favoritenrolle gerecht werden und
zeigen,  dass  Deutschland  eine  Fussballnation  ist.  Und  da  zu  einem  Sieg  auch  Fans
gehören, wird der Firmenlauf Lübeck verschoben.
Nicht  nur  Lübecks  Wirtschaft  läuft  dieses  Jahr  ins  Ziel,  auch  die  deutsche
Fussballnationalmannschaft könnte endlich wieder einmal die Chance haben das  Finale
zu erreichen.  Glaubt man den  Umfragen, ist  Deutschland  bei  dieser  Weltmeisterschaft
ganz vorne mit  dabei  und  hat  gute Aussichten  auf  den begehrten Titel. Dafür  müssen  unsere Jungs sich auf dem Weg zum Finale gegen Ghana, USA und Portugal beweisen und
einen  der  ersten  beiden  Ränge  der  Gruppenwertung  erhalten.  Nach  den  ersten
erfolgreichen  Spielen  folgt  das  Achtelfinale.  Wenn  Jogi´s  Kader  dort  zeigt,  dass  sie
begründet  zu  den  Favoriten  zählen,  präsentieren  sie  schließlich  ihr  Können  im
Viertelfinale. „Als Fussballfans drücken wir unseren Jungs natürlich die Daumen. Und da
wir an das Spielvermögen und die Ausdauer unserer Nationalmannschaft glauben, gehen
wir davon aus, dass die deutschen Kicker diesen Weg meistern und auch im Viertelfinale
zeigen,  dass  sie  das  Spiel  mit  dem  Ball  drauf  haben.“,  äußerten  die  Veranstalter  des
Firmenlaufs Christoph Mantz und Jan Möller von der Agentur Sportschatz.

Allerdings hat das Firmenevent mit soviel Siegeskurs dann doch ein Problem. Wenn man
den  Spielplan  nämlich  genauer  betrachtet,  fällt  jedem  Fussballfan  sofort  folgendes
Problem auf: Der Startschuss  für Lübecks  Wirtschaft beim Firmenlauf 2014 fällt parallel
zum  Anpfiff  des  Spiels  der  Nationalmannschaft  im  Viertelfinale!  „Dann  kommen  wir
nicht!“, war eine der Hauptreaktionen, die die Veranstalter  bekamen. Aber natürlich hat
Sportschatz hierfür bereits eine Lösung gefunden. Damit Lahm, Neuer, Özil und Co. nicht
ihre treuen Lübecker  Fans  geklaut werden und jeder sehen kann wie die Deutschen das
Runde  in  das  Eckige  kicken,  wird  der  Firmenlauf  in  Lübeck  vom  04.  Juli  auf  den  12.
September  2014 verschoben.  Der  Startschuss um  18  Uhr  sowie der  Austragungsort  im
Stadion  am  Buniamshof  mit  der  Laufstrecke  quer  durch  die  Wallanlagen  bleiben
unverändert.  „So  kann  auch  der  größte  Fussballfan  gelassen  beim  Firmenlauf  an  den
Start  gehen  und  muss  nicht  auf  eines  der  beiden  Ereignisse  verzichten.“,  äußerte
Christoph Mantz. Es  steht  dem WM-Titel also nichts  mehr im Wege und die Teilnehmer
dürfen  sich  auf  ein  spannendes  Finale  in  Brasilien  freuen.  Jan  Möller  sieht  in  der
Planänderung auch Vorteile für die Teilnehmer. „Die Lübecker Fußballfans sind zufrieden
und können die verlängerte Trainingsphase nutzen, um im September  selbst  zu zeigen,
dass  auch  in  ihnen  ein  kleiner  Weltmeister  steckt.“  Nutzen  Sie also  die  Verlängerung
Ihrer eigenen Spielzeit und machen Sie sich während der WM fit für den After-Work-Run.
Der  Titel „Fitteste Firma“  wartet  schon auf  Lübecks Wirtschaft!  Wer  sein eigenes  Team
mit auf die Favoritenliste für den Firmenlauf Lübeck  setzen möchte, kann sich noch bis
zum  29.08.2014  unter  http://www.firmenlauf-hl.de  anmelden.  Ein  Team  besteht  aus
mind. 3 Teilnehmern, nach oben gibt es keine Grenzen. Die Teilnahmegebühr beträgt 16
Euro je Teilnehmer.

Über Sportschatz
Die  Sportschatz  GmbH  ist  eine  junge  Marketingagentur  mit  den  Schwerpunkten
Konzeption,  Event-Kommunikation,  Vermarktung  und  Direktmarketing,  ansässig  in
Flensburg.

B2B-Sportveranstaltungen  wie  der  Lübecker  Firmenlauf  sind  der  Agentur  nicht  neu:
Bereits  seit  2009  veranstaltet  Sportschatz die  Firmenläufe  in  fünf  Städten  Schleswig-
Holsteins  mit  weit  mehr  als  5.000  Teilnehmern  aus  über  500  Firmen  sowie  mit  dem
Drachenboot-Cup  Flensburg  einen  der  größten  Firmen-Wettkämpfe  dieser  Art
bundesweit.  Wirksames  Marketing,  innovative  Sponsorenkonzepte  und  emotionale
Teilnehmer-Erlebnisse sind die Grundlage für den Erfolg der Sportschatz-Events. Darüber
hinaus ist Sportschatz exklusive Event-Agentur der SG Flensburg-Handewitt (1. Handball-
Bundesliga)  und  betreut  zahlreiche  Unternehmen  –  nicht  nur  im  Sportbereich  –  im
Eventmarketing und Direktmarketing.

TBF am 15. Juni 2014, 22:59 Uhr

Bible verse of the day

Seht die Vögel unter dem Himmel an: Sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. Seid ihr denn nicht viel kostbarer als sie?
 

Kalender

August 2019
S M D M D F S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds