Schule & Verein: VfB engagiert sich auch in diesem Jahr » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 14. Dezember 2017 23:46:57 Uhr

Schule & Verein: VfB engagiert sich auch in diesem Jahr

VfB Lübeck kooperiert auch in dieser Saison mit einigen Schulen in der Hansestadt. Sowohl die Zusammenarbeit mit der Holstentor-Gemeinschaftsschule und mit der Emanuel-Geibel-Schule als auch die mit der Grundschule am Moislinger Mühlenweg läuft bereits über mehrere Jahre.

Holstentor-Gemeinschaftsschule wird Leistungsschule

In einer feierlichen Zeremonie wurde in der vergangenen Woche unter den Augen der VfB-Vorstände Florian Möller und Wolf Müller die Holstentor-Gemeinschaftsschule Lübeck als „Leistungsschule des Fußballs“ ausgezeichnet. Durch die hervorragende Arbeit im Bereich des Schulfußballs, hier besonders in der Talentförderung, erhielt die Schule das Zertifikat zur Leistungsschule.

Bereits vor einem Jahr war die Holstentor-Gemeinschaftsschule zur „Stützpunktschule des Fußballs“ ausgezeichnet worden. Die intensive Arbeit im Schulfußball veranlasste es nun, dass Gerhard Schröder, 1. Vizepräsident im SHFV, das höhergestufte Zertifikat zur Leistungsschule übergab. Bei einem bunten Rahmenprogramm mit musikalischen Beiträgen der „Schulbandsängerinnen“ wurde die Acrylpalette übergeben. Maximilian Rachel aus der 6b und Teilnehmer der eingeführten „Fußballklasse“ gab dabei persönlich Eindrücke aus der Fußballgruppe. Bei einem anschließenden Imbiss wurde die Zertifikatsübergabe in kleinen Gesprächen freudig Revue passiert und Netzwerke geschlossen.  HGS-Rekrot Lutz Glaeßner freute sich mit Friedrich Thorn, Bereichsleiter Schule und Sport, Schulrat Helge Daugs und Holger Bull, Schulsportbeauftragter in Lübeck über die Zertifizierung.

Mit der Holstentor-Gemeinschaftsschule Lübeck wurde die dritte Leistungsschule Schleswig-Holsteins ausgezeichnet, die sich durch ihre Arbeit im Schulfußball deutlich gegenüber anderen Schulen abhebt. Geplant ist auch hier, die Fußball AG weiterhin durch VfB-Akteure zu unterstützen.

Geibel-Schüler scouten auf der Lohmühle

Große Freude an der Emanuel-Geibel-Schule: Als bislang einzige Schule im Lübecker Raum bekam sie vom SHFV, dem schleswig-holsteinischen Fußballverband, den Zuschlag zur Durchführung einer 40-stündigen Schulung, nach der den teilnehmenden elf Schülern die offizielle DFB-Juniorcoach-Lizenz überreicht wird. Ziel des Projektes, bei dem Bundestrainer Jogi Löw höchstpersönlich als Pate fungiert, ist es, die Schüler erste Erfahrungen als Übungsleiter in Schulen oder Vereinen sammeln zu lassen und sie durch die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen.

Möglicherweise ist es für den einen oder anderen der Vierzehn- und Fünfzehnjährigen gar das Sprungbrett für eine spätere Trainerlaufbahn? Denn Trainer sucht der Fußball händeringend angesichts der Folgen des rückläufigen Engagements beim Ehrenamt. Auch an der Emanuel-Geibel-Schule selbst gibt es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für die Nachwuchstrainer. Hier nehmen insgesamt mehr als 60 Schülerinnen und Schüler an den zahlreichen Aktionen der Fußball-AG teil, für die immer genügend Helfer gebraucht werden.

„Wir vernetzen mit diesem Projekt zwei wichtige Bausteine unserer Schule“, so Konrektor Bert-Jürgen Otto, „Zum einen können wir als sportbegeisterte Schule den fußballbegeisterten Jugendlichen ein tolles Angebot machen und unser Fußballprofil weiter stärken, zum anderen fördern wir unser Projekt Schüler/innen übernehmen Verantwortung, bei dem es um den Einsatz für Andere geht.“

Ein Großteil der Ausbildung findet während eines Kompaktseminars in Hamburg statt; zudem stehen Hospitationen bei erfahrenen Trainern sowie die Planung und Durchführung von Hallenturnieren auf dem Programmplan.

Unterstützung erfährt die Emanuel-Geibel-Schule bei der Realisierung des Projektes u.a. von der Michael-Haukohl-Stiftung, der Commerzbank und dem VfB, der auch als Gastgeber für den offiziellen Startschuss der Aktion anlässlich des Heimspiels gegen den ETSV Weiche Flensburg fungiert. Die angehenden Junior-Coaches scouteten am Freitag erstmals auf der Lohmühle.

Fußball AG an der Grundschule Moisling

Bereits ins dritte Jahr geht die Kooperation mit der Grundschule am Moislinger Mühlenweg. 2013 initiierte der VfB dort eine Fußball AG, in der die Schülerinnen und Schüler in zwei Gruppen dem runden Ball nachjagen durften. Auch für dieses Jahr ist die Fußball AG fest eingeplant und wird von unseren Jugendtrainern durchgeführt.

Biedermann am 12. Oktober 2015, 11:41 Uhr

Bible verse of the day

Und seid darauf bedacht, zu wahren die Einigkeit im Geist durch das Band des Friedens.
 

Kalender

Dezember 2017
S M D M D F S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Stichwörter

Kategorien

  • RingoStar2
  • tbf131217_Motorrad-Unfall-SchwartauerLandstrasse_Kroeger_004
  • Jan Weiler

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds