U21: Favoritenrollen bestätigen » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Freitag, 20. Oktober 2017 05:33:37 Uhr

U21: Favoritenrollen bestätigen

Nachwuchs: Favoritenrollen bestätigen

U21: Rot-Weiß Moisling – VfB Lübeck (Fr., 09.10., 19:00 Uhr) (13. Spieltag Verbandsliga Süd Ost) Nach einem starken Spiel gegen den Breitenfelder SV am vergangenen Wochenende (6:1), steht nun unserer Zweiten Rot-Weiß Moisling vor der Brust, die wesentlich stärker einzuschätzen sind. Der Lübecker Stadtteilverein erarbeitete sich bislang in zwölf Ligaspielen 20 Punkte (6-2-4) und steht damit auf einem respektablen achten …

U21: Rot-Weiß Moisling – VfB Lübeck (Fr., 09.10., 19:00 Uhr) (13. Spieltag Verbandsliga Süd Ost)

Nach einem starken Spiel gegen den Breitenfelder SV am vergangenen Wochenende (6:1), steht nun unserer Zweiten Rot-Weiß Moisling vor der Brust, die wesentlich stärker einzuschätzen sind. Der Lübecker Stadtteilverein erarbeitete sich bislang in zwölf Ligaspielen 20 Punkte (6-2-4) und steht damit auf einem respektablen achten Tabellenplatz. Der Vorjahresneunte agiert dabei sehr wechselhaft, regelmäßig erfolgt auf einen Sieg eine Niederlage. Drei ihrer letzten vier Siege wurden allerdings gegen die drei Schlusslichter der Liga gefeiert und somit geht die Rinal-Elf als klarer Favorit in die Partie und könnte bei einem Spiel und drei Punkten weniger, als der Tabellenführer SSC Hagen Ahrensburg, bei einem Sieg die Tabellenspitze erobern.

U19: SV Preußen 09 Reinfeld – VfB Lübeck (So., 11.10., 11:00 Uhr) (Viertelfinale SHFV-Landespokal A Junioren)

Der Ligabetrieb setzt an diesem Wochenende zugunsten des SHFV-Landespokals aus. Die Verbandsligisten Preußen 09 Reinfeld gastieren zur Zeit in der Südstaffel auf dem respekatablen vierten Tabellenplatz und verloren ihr letztes Ligaspiel mit 3:2 gegen die Spielvereinigung SG Eutin/Malente. Nach einer herben Heimniederlage unserer A-Jugend am letzten Spieltag gegen den VFL Osnabrück (0:4) sollten die Meese-Elf fokussiert genug sein, in diesem Spiel seine Favoritenrolle aus zu spielen und in das Halbfinale ein zu ziehen.

U17: VfB Lübeck – MTV Treubund Lüneburg (So., 11.10., 11:00 Uhr) (7. Spieltag Regionalliga Nord)

Unsere B-Jugend konnte am vergangenen Wochenende einen Auswärtssieg gegen den FC Eintracht Norderstedt einfahren (2:3). Überschattet wurde das Spiel durch eine schwere Verletzung von Vito Persch, der sich einen Schien- und Wadenbeinbruch zuzog.
Am Sonntag geht es für unsere U17 nun gegen den MTV Treubund Lüneburg zu Werke. Der Tabellenzwöfte konnte in seinen bisherigen sechs Ligaspielen lediglich einen Punkt ergattern und verfügt mit 40 Gegentreffern über die eindeutig schlechteste Tordifferenz der Liga. Im vergangenen Jahr konnten sich die Niedersachsen nur mit einem Punkt Vorsprung in der Liga halten. Die Lübecker (3. Tabellenplatz) gehen als klare Favoriten in die Partie. Solche Spiele konsequent zu gewinnen ist eine Qualität, die Spitzenteams ausmacht.

Biedermann am 12. Oktober 2015, 11:53 Uhr

Bible verse of the day

Sorgt euch nicht um das Leben, was ihr essen sollt, auch nicht um den Leib, was ihr anziehen sollt. Denn das Leben ist mehr als die Nahrung und der Leib mehr als die Kleidung.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • IMG_0842a
  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds