7-Türme-Triathlon: Verkehrsbehinderungen am Sonntag 16. Juni 2013 von 8 bis 16 Uhr » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Dienstag, 21. November 2017 14:51:30 Uhr

7-Türme-Triathlon: Verkehrsbehinderungen am Sonntag 16. Juni 2013 von 8 bis 16 Uhr

Triathleten gelten als die Könige des Sports. Zu erleben sind sie am übernächsten Sonntag, 16. Juni 2013, beim 7-Türme-Triathlon des „Tri-Sport Lübeck e. V.“ beim „Olympischen Triathlon“ mit den Einzeldisziplinen 1500 Meter Schwimmen, 44 km Radfahren und 10 km Laufen.Es werden auch die Radfahrer betroffen sein und es wird darum gebeten Hunde anzuleinen.Daneben starten Frauen, Männer und Kinder beim Volks- und Schnupper-Triathlon. Damit sich die Sportler ungehindert von Autos, Radfahrern, Fußgängern und Hunden auf die Strecke machen können, gibt es einige sogenannte verkehrliche Beeinträchtigungen.

Der „7-Türme-Triathlon“ wird im Bereich der Hüxwiese in der Falkenstraße ausgetragen. Daher gibt es auf folgenden Straßen und Wegen Verkehrsbehinderungen, Sperrungen bzw. Einschränkungen von 8 bis 16 Uhr:

  • Die Falkenstraße wird so gesperrt, dass nur der Verkehr aus den Seitenstraßen der Falkenstraße einspurig in Richtung Gustav-Radbruch-Platz fließen kann.
  • Der Brückenweg kann nur über die Hafenstraße und nur bis zur Anliegerstraße der Falkenstraße befahren werden. Die Anliegerstraße der Falkenstraße ist aber über den Brückenweg erreichbar.
  • Die Burgtorbrücke ist komplett gesperrt. Ein Ein- oder Ausfahren aus der Innenstadt über den Gustav-Radbruch-Platz ist somit nicht möglich.
  • Der Gustav-Radbruch-Platz ist nur über die Zufahrt Roeckstraße in Fahrtrichtung Travemünde befahrbar.
  • Die Travemünder Allee ist stadteinwärts zwischen der Anschlussstelle „Israelsdorf“ und dem Gustav-Radbruch-Platz komplett gesperrt. Die Abfahrt „Israelsdorf“ ist allerdings offen.

Der Bereich Stadtgrün und Verkehr bittet darum, die genannten Straßenbereiche weiträumig zu umfahren und insbesondere die mobilen Halteverbote entlang der Strecke zu beachten!

Luebecker Dienstleistungskontor am 7. Juni 2013, 16:34 Uhr

Bible verse of the day

Ich will Gottes Wort rühmen; auf Gott will ich hoffen und mich nicht fürchten. Was können mir Menschen tun?
 

Kalender

November 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

  • Tatort
  • JanLindenau1
  • Mathwmatik_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds