Aktionstage „Artenvielfalt erleben“ vom 10. bis 12. Juni » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 19. Oktober 2017 03:43:58 Uhr

Aktionstage „Artenvielfalt erleben“ vom 10. bis 12. Juni

Schellbruch - Hier ist es schoenAktionstage „Artenvielfalt erleben“  vom 10. bis 12. Juni – Lübecks Natur mit Wald, Wiesen und viel Wasser ist wunderschön. Es lohnt sich, die vielfältigen Kulturlandschaften rund um die alte Hansestadt zu erkunden und die grünen Oasen innerhalb der Stadtmauern zu entdecken.

Dazu gibt es im Rahmen der diesjährigen Aktionstage „Artenvielfalt erleben“  wieder viele Gelegenheiten und zahlreiche attraktive Angebote. Vom 10. bis 12. Juni versprechen mehr als 50 Veranstaltungen – zahlreiche davon sind kostenfrei –  in und um Lübeck ein buntes, entdeckungsreiches Wochenende.

Das Programm wurde vom Museum für Natur und Umwelt gemeinsam mit dem städtischen Bereich Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz (UNV) organisiert, in Zusammenarbeit mit zahlreichen Vereinen, Verbänden und Einzelakteuren. Es sind bereits die 6. Lübecker Aktionstage „Artenvielfalt erleben“ in dieser Form. Die Leiterin der Bereiches Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz Birgit Hartmann, ihre Mitarbeiterin Ingrid Bauer und Museumsleiterin Dr. Susanne Füting freuen sich, das druckfrische Programm zu präsentieren.

Auch in diesem Jahr kann man sich während der Aktionstage mit kundiger Begleitung auf die Spur z.B. von Feldlerchen, Füchsen und Fledermäusen begeben. Neben vielen Einzelveranstaltungen und Exkursionen in Stadt und Umgebung sind der „Hanse-Brunch“ mit anschließendem Aktionstag am Samstag, den 11. Juni, auf der Obstwiese am Krummesser Baum und der große „Öko- und Vielfaltsmarkt“ im Domhof am Sonntag, den 12. Juni,besondere Highlights.

Ein Themenschwerpunkt der Aktionstage in diesem Jahr sind die Bienen. „Die Bestäubungsleistungen von Bienen und weiteren Insekten werden unterschätzt. Darum bieten wir im Rahmen der Aktionstage mehrere Veranstaltungen, die sich ganz um Bienen und die von ihnen besuchten Pflanzen drehen“, so Museumsleiterin Dr. Susanne Füting. „Seit gestern darf sich die Hansestadt „Bienenfreundlichste Kommune Schleswig-Holsteins 2015/2016“ nennen. Sie wurde im Rahmen eines Wettbewerbs ausgezeichnet“, erklärt Birgit Hartmann vom Bereich UNV.

 

Hier Auszüge aus dem Angebot:

Am 10. Juni können Erwachsene auf einem fünf Kilometer langen Rundweg mit Frauke Pöhlsen durch das Lauerholz wandern, die Natur genießen, Übungen für Gleichgewicht und Beweglichkeit absolvieren und kleine Denksportaufgaben lösen. Beginn ist um 10 Uhr.

Um Obstgehölze in der Baumschule geht es am 10. Juni in den Bornholdt Baumschulen, Medenbreite 33a. Behandelt werden die Themen Strauchbeerenobst, Wildobst, Vogelnährgehölze, Halb- und Hochstämme. Beginn ist um 15 Uhr.

Historisches Gemüse steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Netzwerks „Essbare Stadt“ am 10. Juni, 16 Uhr. Ein Rundgang führt durch einen Nutzgarten, in dem alte Sorten angebaut werden. Treffpunkt ist in der Schleusenstraße 15a.

Wer sich für Vögel interessiert, kommt am 10. Juni bei einer vom NABU organisierten Wanderung von Herrnburg in Richtung Schattin auf seine Kosten. Am ehemaligen Grenzstreifen kann man Heidelerche, Neuntöter oder Braunkehlchen beobachten.  Beginn ist um 18 Uhr.

Der Küchengarten des Landwege e.V. hält viele Wild- und Küchenkräuter bereit, die Interessierte gemeinsam mit Brigitte Grabau am 11. Juni sammeln können. Die Kräuter werden in leckeren vegetarischen und veganen Gerichten verarbeitet. Gemeinsam wird dann das wunderbare Frühstücksbüffet mit Pesto, Pasteten, Salat und Blütencreme genossen. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich (0451-621160). Beginn ist um 10 Uhr auf dem Ringstedtenhof.

Eine Bachexkursion für Kinder, Eltern und Großeltern wird am 11. Juni vom BUND angeboten. Mit Kescher, Lupe und Binokular werden ab 14 Uhr Wasserinsekten bestimmt. Treffpunkt ist an der Ecke Ratzeburger Allee/ Falkenhusener Weg.

Auf niedliche Shetlandponys und schöne Ponyspiele dürfen sich große und kleine Pferdefreunde auf dem Dreiseithof in Palingen freuen. Beginn ist um 15 Uhr.

Ein ganztägiges Angebot erwartet Besucher am 11. Juni auf der Obstwiese am Krummesser Baum, Kronsforder Landstraße 333. Ab 11 Uhr gibt es einen Brunch mit Köstlichkeiten aus der „Essbaren Stadt“, anschließend spannende Spurensuche nach Flora und Fauna im Obstbiotop, Spaß und Spiel für alle Sinne und Informatives zum landschaftsgerechten Obstbau.

Um Gewächshausspinnen geht es im Gewächshaus an der Obstwiese am Krummesser Baum am 11. Juni von 15 bis 16 Uhr. Ein kurzer Streifzug  beleuchtet die Frage, warum in Häusern ganz andere Spinnenarten zu finden sind als im Freien.

Ein Highlight der Aktionstage ist der Öko- und Vielfaltsmarkt im Domhof am 12. Juni von 11 bis 17 Uhr. Dort geht es unter anderem um den eigenen ökologischen Fußabdruck, um Heil- und Wildkräuter, Nahrungspflanzen für Hummeln und Bienen, kreatives Gestalten mit Naturmaterialien und das Entdecken von heimischen Reptilien.

Viele lokale Initiativen, Gastronomen, Vereine und Künstler bieten Überraschungen, Informationen, Aktionen und kulinarische Köstlichkeiten – natürlich, bio, fair und regional. Die Teilnahme am bunten Markt ist kostenfrei.

Den Besuch des Marktes sollte man unbedingt mit einem Besuch im Museum für Natur und Umwelt verbinden.  Dort gibt es in der Ausstellung Bienen – Bestäuber der Welt herausragende Arbeiten der Naturfotografen  Heidi und Hans-Jürgen Koch zu sehen. Und im Gläsernen Bienenstock kann man Bienen live beobachten.

 

Das ganze Programm der Aktionstage ist unter www.die-luebecker-museen.de und www.unv.luebeck.de/naturschutz zu finden.

Das gedruckte Programm liegt im Museum für Natur und Umwelt, der Stadtbibliothek  und weiteren  Stellen im Stadtgebiet aus.

Luebecker Dienstleistungskontor am 7. Juni 2016, 09:00 Uhr

Bible verse of the day

Zu ihm rief ich mit meinem Munde und pries ihn mit meiner Zunge.
 

Kalender

Oktober 2017
S M D M D F S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf121017_Sandbergbruecke_Kroeger_002

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds