Elektro-Rallye von Dänemark nach Deutschland » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 14. November 2019 06:45:24 Uhr

Elektro-Rallye von Dänemark nach Deutschland

Am Samstag, dem 8. Juni, werden im dänischen Vejle keine Rennmotoren aufheulen, wenn die 3. Nordeuropäische E-Mobil Rallye startet. Leise und ohne Schadstoffbelastungen starten 32 Teams aus Deutschland und Dänemark zur Ausfahrt über Sonderprüfungen und Energiesparetappen.

Der ecomobility e.v. aus Kiel veranstaltet zusammen mit dem Automobilclub von Lübeck e.V. im ADAC, der IHK Schleswig-Holstein und dem Udviklingsråd Sonderjylland aus Dänemark diese touristische Rallye mit reinen Elektroautos. Hier geht es nicht um Höchstgeschwindigkeit, sondern um Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Orientierungsvermögen. Zwölf selektive Sonderprüfungen zwischen Vejle, Flensburg und Sylt müssen von den Teams bewältigt werden. In Vejle fällt im passenden Rahmen einer Messe für erneuerbare Energien am Samstag um 9 Uhr der Startschuss mit einer Sonderprüfung im „Green Tech Center-Gewerbegebiet“. Die Rallyeteams starten im Minutenabstand und müssen einen Rundkurs zweimal in exakt der selben Zeit fahren, möglichst auf hundertstel Sekunde genau. Für Abweichungen gibt es Minuspunkte.

Die weitere Streckenführung des ersten Tages geht von Vejle über Kolding , Haderslev, Aabenraa bis nach Flensburg. Zwischen den Verbindungsetappen, die mit Zeitkontrollen überwacht werden, finden Gleichmäßigkeits-, Leistungs- und Orientierungsprüfungen statt. Die Ori-Etappen sind für Anfänger geeignet und auch auf den Leistungsprüfungen sind keine motorsportlichen Vorkenntnisse notwendig. In den Gleichmäßigkeitsprüfungen zählen Teamgeist und genaues Fahren mit Hilfe von Stoppuhren, wie bei Oldtimer-Veranstaltungen üblich.

Am zweiten Rallyetag gilt es, die Batteriekapazität zu schonen, denn die Teams müssen zwischen Flensburg, Leck (Rathaus) und Niebüll eine Energiespar-Etappe bewältigen. In Niebüll erfolgt die Verladung auf den DB-Sylt Shuttle-Autozug, mit dem eine kurze Bahnfahrt nach Westerland auf Sylt folgt. Die wunderschöne Insel ist eines der Highlights im Programm. Die Insel-Rundfahrt beginnt mit einer Gleichmäßigkeitsprüfung in List und führt nach einer Aufladepause in Westerland zur Strandoase Sylt, deren Parkplatz für einen schnellen Slalom vor großem Publikum herhalten muss.

Die Rückfahrt erfolgt von Sylt über Niebüll und Bredstedt mit Fahrerpräsentation auf dem Marktplatz und anschließender Orientierungsetappe durch einen Windpark.

Vor dem Zieleinlauf in Flensburg findet auf der Schiffbrücke ein Leistungstest statt: Dazu hat die Stadt Flensburg die Busspur gesperrt und leitet den Verkehr um. Auf der Busspur ist eine abgesperrte Beschleunigungsspur von 40 Metern Länge. Hier können die Elektroautos ihre Durchzugskraft unter Beweis stellen. Am Ende der Strecke wird die erreichte Geschwindigkeit gemessen und die Klassenbesten erhalten Pokale für Fahrer und Beifahrer.

Unter den 32 Teams sind 18 aus Dänemark und 14 aus Deutschland. Die weiteste Anreise hat die Tesla Roadster-Besatzung Haslreiter/Schöner (LG Solar-Team) aus Unterwössen und München. Sie sind die Gesamtsieger der „e-miglia 2012“-Elektro-Rallye und haben mit dem 288 PS starken Elektrosportwagen auf den Leistungsprüfungen im hohen Norden gute Chancen auf einen Klassensieg.

Eine Demonstration, wie stark und emotionsreich die Elektromobilität sein kann, werden alle Teilnehmer und Zuschauer am Freitag in Vejle erleben dürfen. Dort findet im Rahmen der Rallye die Dänemark-Präsentation des Supersportwagens „Rimac Concept one“ statt. Der Rimac hat eine Leistung von 1088 PS und beschleunigt innerhalb von 2,8 Sekunden auf Tempo 100 km/h. Und mit einer Reichweite von bis zu 600 km kommt dieser Elektro-Flitzer ohne Nachtanken sogar weiter als ein benzingetriebener Ferrari. Weitere Infos unter: www.emobil-rallye.com

Foto Rimac: Der Rimac Concept one- Supersportwagen hat eine Leistung von 1088 PS und wird auf der E-Mobil Rallye gegen eine benzinangetriebene Chevrolet Corvette im Sprint antreten.

 

Luebecker Dienstleistungskontor am 7. Juni 2013, 16:30 Uhr

Bible verse of the day

Es ist niemand heilig wie der HERR, außer dir ist keiner, und ist kein Fels, wie unser Gott ist.
 

Kalender

November 2019
S M D M D F S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Champions League - Kiels Handballer nehmen mit 30:29 Revanche gegen Porto
    Kiel (dpa) - Den Handballern des THW Kiel ist die Champions-League-Revanche gegen den FC Porto gelungen. Drei Tage nach dem 27:28 vor heimischem Publikum gewann der deutsche Rekordmeister in Portugal mit 30:29 (14:16). Der Norweger Harald Reinkind erzielte kurz vor dem Abpfiff den entscheidenden Tre
  • Auffahrunfall auf der A9: Frau schwer verletzt
    Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 9 in Brandenburg ist eine Frau schwer verletzt worden. Auf Höhe der Raststätte Fläming (Landkreis Potsdam-Mittelmark) in Fahrtrichtung Berlin sei ein Mann mit seinem Transporter auf einen vor ihm fahrenden Lastwagen aufgefahren, sagte ein Sprecher der Polizei
  • Ex-Profi Schnoor nicht mehr Sportdirektor des VfB Lübeck
    Stefan Schnoor ist nicht mehr Sportdirektor des Fußball-Regionalligisten VfB Lübeck. Bei einer Analyse des bisherigen Saisonverlaufs seien unterschiedliche Auffassungen zur sportlichen Ausrichtung und zur Kompetenzverteilung festgestellt worden, in deren Konsequenz Stefan Schnoor gebeten habe, ihn v
  • Ermittlungen aufgenommen - Cyber-Attacke auf Uni Kiel: 30.000 Computer betroffen
    Kiel (dpa) - Ein Cyber-Angriff hat den Forschungs- und Lehrbetrieb der Universität Kiel in den vergangenen zwei Wochen erheblich gestört. Betroffen gewesen seien bis zu 30.000 Rechner, sagte Uni-Sprecher Boris Pawlowski der Deutschen Presse-Agentur. Das Internet und der E-Mailverkehr hätten nicht od
  • Buchholz: Mehr Geflüchtete finden Jobs im Norden
    Wirtschafts- und Arbeitsminister Bernd Buchholz (FDP) sieht die Integration von Geflüchteten auf dem Arbeitsmarkt in Schleswig-Holstein auf einem guten Weg. "Bis Ende 2018 sind fast 13 000 Menschen aus den wichtigsten acht Asylherkunftsländern in Beschäftigung gekommen", sagte Buchholz am Mittwoch i
  • SG Flensburg-Handewitt erweitert Trainerstab um Ex-Profi
    Die SG Flensburg-Handewitt erweitert ihren Trainerstab. Wie der deutsche Handball-Meister am Mittwoch mitteilte, wird Ex-Profi Lars Christiansen das Team um Chefcoach Maik Machulla und dessen Stellvertreter Mark Bult ergänzen. Der 47 Jahre alte ehemalige dänische Nationalspieler wird im Scouting-Ber
  • Neues Landeswassergesetz für Schleswig-Holstein beschlossen
    Der Landtag hat am Mittwoch in Kiel das neue Landeswassergesetz beschlossen. Es tritt Anfang 2020 in Kraft und regelt vom Grundwasserschutz über den Küstenschutz bis hin zum Abwassermanagement alle Fragen zum Umgang mit Wasser in Schleswig-Holstein. Das grundlegend erneuerte Gesetz "schützt unsere G
  • Kiel: Cyber-Attacke auf Kieler Uni legte 30.000 Rechner lahm
    Internet und Mail-Verkehr funktionierten kaum noch: Die Uni Kiel erholt sich derzeit von einem schweren Cyber-Angriff. Die Störung hatte vor allem für die Studierenden und Forscher der Hochschule Folgen. Ein Cyber-Angriff hat den Forschungs- und Lehrbetrieb der Universität Kiel in den vergangenen zw
  • Zu Fuß auf Berliner Ring: Mann schwer verletzt
    Ein Fußgänger ist auf der Autobahn 10 zwischen der Anschlussstelle Niederlehme und dem Dreieck Spreeau von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann sei den Standstreifen entlang gelaufen, als der LKW ihn von hinten erfasste, sagte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch. Der Verletz
  • Eigene Schwimmschule: Sandra Völker verwirklicht sich ihren Traum
    Berlin (dpa) - Die mehrfache Schwimm-Weltmeisterin Sandra Völker (45) hat einen langgehegten Lebenstraum verwirklicht. "Ich habe gerade meine eigene Schwimmschule eröffnet", sagte sie in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur. "Schon seit Jahren war das ein Traum. Professionellen und individue

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds