KAY RAY auf dem Theaterschiff Lübeck » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 14. Dezember 2017 03:24:53 Uhr

KAY RAY auf dem Theaterschiff Lübeck

tbf271016_Kay-Ray_Kasnitz_018Text und Fotos: TBF/Kasnitz: KAY RAY am 18. Mai und 23. November auf dem Theaterschiff Lübeck. Gastspiele mit seinem Programm Yolo! Beginn: 20:00 Uhr Tickets 22,- €  – KAY RAY – Bekannt ist er als bunter  Hund, als Diva mit Bart und  grün blauem Lippenstift, mit toupierten Haaren und dramatischem Makeup. Für seine Gags über Heteros, Schwule sowie A-, B- und C-Promis. Und für seine leidenschaftlichen Interpretationen von Milva bis Billy Joel. Doch stehen bleiben ist nichts für den Paradiesvogel der Comedy, was er in seinem neuen Solo-­Programm YOLO! beweist: Kay trennte sich nach 12 Jahren Beziehung von seinem Freund, zog mit seiner Freundin zusammen und gründete eine Familie. Jetzt ist seine Tochter sein ein und alles.

Und so hört man neuerdings zwischen den bewährten Provokationen auch mal nachdenklichere Töne von Kay  Ray. Ganz nach dem Motto: „Sich seiner eigenen Mauern im Kopf bewusst zu werden, versöhnt mich mit jenen, die ich einst als eng-stirnig abstempelte. Und von denen gab es in meinem Leben einige.“ Gewohnt ehrlich gewährt der Hamburger Zotenkas per Einblicke in sein Leben, erzählt über das was  ist, was war und was sein könnte. Nach wie vor nimmt der selbsternannte  Edel-­Punk kein Blatt vor den Mund, im Kampf gegen Flachsinn und aufgesetzter Überheblichkeit!

Kay Ray polarisiert. Wer in seine Show geht, braucht Mut. Doch wer diesen Mut aufbringt, wird zu 100% belohnt: In YOLO! schafft Kay Ray den  Spagat zwischen Brachialsatire und Anspruch, zwischen Pop und tiefsinnigen Melodien. Die Zuschauer  goutieren den Abend mit tosendem Applaus; Kay Ray liebt sein Publikum und das Publikum liebt ihn! Und das spürt man!

‐ #YouOnlyLiveOnce…ein  zügelloser  Abend  von  und  mit  Kay  Ray.
‐ Gesang,  Gerede  und  Getue!  Melancholisch,  Ordinär  und  Anders.
‐ Ein  Abend  entstanden  aus  drei  Leben.

KAY RAY: Paradiesvogel, Provokateur, Vater ­- in  jeder Rolle wahrhaftig!

Ticket Online Buchen.
www.theaterschiff.de

TBF am 3. Mai 2017, 09:57 Uhr

Bible verse of the day

Und seid darauf bedacht, zu wahren die Einigkeit im Geist durch das Band des Friedens.
 

Kalender

Dezember 2017
S M D M D F S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Stichwörter

Kategorien

  • tbf131217_Motorrad-Unfall-SchwartauerLandstrasse_Kroeger_004
  • Jan Weiler
  • tbf121217_Adventsgruesse aus Dubai_Kasnitz_009

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds