„Kulturjournal“ auf Lesetour – Der Norden liest 2017 fragt nach der Heimat » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Samstag, 25. November 2017 10:44:02 Uhr

„Kulturjournal“ auf Lesetour – Der Norden liest 2017 fragt nach der Heimat

2181_0343.jpg

2181_0343.jpg

„Kulturjournal“ auf Lesetour – Der Norden liest 2017 fragt nach der Heimat – Vom 10. Oktober bis zum 13. Dezember,2017  erzählt Der Norden liest an acht Abenden in vier norddeutschen Bundesländern Geschichten vom Weggehen und Wiederankommen, sucht nach Orten oder auch Texten, mit denen wir uns verbunden fühlen, und erkundet, was es heißt, eine neue Heimat zu finden. 

Mit dabei: Katja Riemann, Natascha Wodin & Martina Gedeck, Sven Regener, Hannelore Hoger, Stefan Gwildis und viele andere.

Moderiert werden die Abende von Julia Westlake und Christoph Bungartz vom „Kulturjournal“, NDR Fernsehen.
Kooperationspartner sind neben dem Radioprogramm NDR Kultur zahlreiche norddeutsche Stdte und Bibliotheken, Literaturhuser und andere Kulturinstitutionen.
Der Norden liest findet 2017 zum zwlften Mal statt und steht wieder unter der Schirmherrschaft der Stiftung Lesen.
Vom 9. Oktober an wird das Kulturjournal jeden Montag um 22.45 Uhr im NDR Fernsehen die aktuelle Lesung der Woche vorstellen.

Die Norden-liest-Veranstaltungen im Einzelnen:

10. Oktober, 20.00 Uhr, Hapag-Hallen, Cuxhaven
Stefan Gwildis, der Pianist Tobias Neumann und der Cellist Hagen Kuhr prsentieren ihr Programm Storm. Der Schimmelreiter.

27. Oktober, 20.00 Uhr, Hallenbad am Hagenberg, Bad Iburg
Gnter Mrtens, die Band PlingPlang und der Schauspieler Peter Lohmeyer stellen Mrtens Buch Die Graupensuppe vor.

3. November, 19.00 Uhr, Jakob-Kemenate, Braunschweig
Oliver Bottini liest aus seinem neuen Kriminalroman Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens.

7. November, 19.00 Uhr, Metro-Kino im Schlosshof, Kiel
Sven Regener tritt auf mit seinem neuen Roman Wiener Strae.

14. November, 19.30 Uhr, Literaturhaus, Hamburg
Dorfgeschichten eine Heimat-Show. Eine Auseinandersetzung mit dem Leben auf dem Lande mit Alina Herbing, Katrin Seddig, Henning Ahrens und Hasnain Kazim.

5. Dezember, 19.30 Uhr, Kino im Knstlerhaus, Hannover
Autorin Natascha Wodin und Schauspielerin Martina Gedeck lesen und sprechen ber Wodins mit dem deutschen Buchpreis ausgezeichneten Roman Sie kam aus Mariupol.

7. Dezember,18.00 Uhr, Galerie Alte & Neue Meister, Schwerin
Hannelore Hoger erzhlt aus ihrem Leben: Ohne Liebe trauern die Sterne.

13. Dezember, 20.00 Uhr, Kulturwerft Gollan, Lbeck
Weg sein hier sein: Katja Riemann, Franziska Hlscher (Violine) und Severin von Eckardstein (Klavier) lesen und musizieren mit literarischen Texten geflüchteter syrischer Autoren.

Bible verse of the day

Und ich gebe ihnen das ewige Leben, und sie werden nimmermehr umkommen, und niemand wird sie aus meiner Hand reißen. Mein Vater, der mir sie gegeben hat, ist größer als alles, und niemand kann sie aus des Vaters Hand reißen. Ich und der Vater sind eins.
 

Kalender

November 2017
S M D M D F S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

  • Tatort
  • JanLindenau1

Archive

Polls

Glaubst du, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA-Abkommen beschlossen werden?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds