The Lords and The Rattles im lübecker Werkhof » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 20. Juni 2019 15:41:27 Uhr

The Lords and The Rattles im lübecker Werkhof

“Zum Bilderbogen”

Text: TBF/Farina & Holger Kasnitz · Fotos: Holger Kasnitz & Wolf Kamlott · The Lords and The Rattles im lübecker Werkhof · Beide Musikgruppen sind schon über 50 Jahre im Showgeschäft unterwegs, die Lords kommen schon auf 58 Jahre. Die Rattles eröffneten den Abend im lübecker Werkhof. Sie präsentierten ihre bekannten Hits und die von anderen Künstlern. In beiden Musikgruppen ist jeweils ein neuer Musiker, da aus Alters- und Krankheitsgründen Musiker aufgehört hatten. Die Rattles verabschiedeten sich zur Halbzeit. Die Pause wurde zum Bühnenumbau genutzt. Danach kamen die Lords, aus Düsseldorf und Mönchengladbach, auf die Bühne. Nach ca. 8 Liedern, sagte Leo Lietz: „So Leute, nun steht mal auf, so gefällt mir das hier nicht!“ Ab da ging die Post richtig ab und niemand setzte sich bis Konzertende wieder hin. Es wurde zu den bekannten Oldies kräftig geschwoft.

Nach dem Konzert gab es von den Künstlern Autogramme sowie Merchandising wie CDs, Plakate und Drumsticks. Und natürlich auch allerhand Klimbim.

Kurz nach 24 Uhr ging ein ausgelassener und toller Konzertabend zu Ende!

Leo Lietz sagte noch: „Wir sind sind zwar auf Abschiedstournee, aber, wir machen das, wie Howard Carpendale… wenn ihr uns wollt, dann kommen wir wieder!“

TBF am 26. Mai 2019, 06:15 Uhr

Bible verse of the day

Die brüderliche Liebe untereinander sei herzlich. Einer komme dem andern mit Ehrerbietung zuvor.
 

Kalender

Juni 2019
S M D M D F S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Stichwörter

Kategorien

Archive

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds