The Rattles: * Zum 50jährigen Bühnenjubiläum kommt die Band mit neuem Album * » hier-luebeck - Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Anmelden

hier-luebeck

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 2. April 2020 14:24:52 Uhr

The Rattles: * Zum 50jährigen Bühnenjubiläum kommt die Band mit neuem Album *

1960 gründeten sich die Rattles um Musiker Achim Reichel in Hamburg. Im Hamburger Star-Club gewinnt die Band am 01. Januar 1963 bei einem Bandwettbewerb den ersten Platz und wurde vom selbigen daraufhin als erste deutsche Band engagiert. Im Herbst des selben Jahres erscheint Ihre erste Single und im Anschluss darauf geht die Band auf eine 5-wöchige Englandtour mit Bo Diddley, Little Richard und den noch unbekannten Rolling Stones.Berühmt und geschätzt werden sie als die deutschen Beatles im englischen Liverpool. Mit den Beatles stehen sie bei der Beatles-Bravo-Blitztournee 1966  zusammen auf der Bühne.

Die Band landet unzählige Hits. Den Ersten erreichen sie 1965 mit „La La La“ und es folgen weitere u.a. „Come on and Sing“ (1966), „Cauliflower (1967). Als Studiobegleitband von Johnny Hallyday produzieren sie Songs wie „Lass die Leute doch reden“ und „It’s Monkeytime“, die auf dem Album „Johnny Hallyday meets The Rattles“ veröffentlicht sind.

The Rattles sind in den Jahren zu einer der erfolgreichsten deutschen Beat-Bands gewachsen. Musiker wie Wolfgang Niedecken oder die Scorpions standen als Teenager mit offenem Mund vor der Bühne im Star-Club und nennen die Rattles als wichtigsten musikalischen Einfluss.

Im Laufe der Jahre wechseln die Besetzungen der Rattles und 1977 kommt es zum Bruch der Band. 1988 wird die Trennung aufgehoben und fortan begeistern die Bandmitglieder wieder ihr Publikum mit regelmäßigen Live-Auftritten.

2007 veröffentlichen die Rattles nach 15 Jahren wieder ihr erstes Studioalbum. Die Songs auf „Say Yeah“ erinnern an die frühen populären Titel der Beat-Band.

2010 feiert die erfolgreiche und wohl dienstälteste deutsche Rockgruppe der letzten Jahrzehnte ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum!

Zu diesem Anlass erscheint das neue Studio-Album »Rattles 50«, mit 14 Titeln und einem neuen und modernen Sound.

»Wir wollten auf dem neuen Album keine Oldies nachspielen. Wir haben die Hits selbst geschrieben und 14 neue Titel aufgenommen« erzählt Herbert Hildebrandt.

Zeitgleich zum neuen Album erscheinen auch die neu arrangierten und aufgenommenen »Greatest Hits«, mit denen die Rattles die ersten 50 Jahre ihrer Bandgeschichte Revue passieren lassen.

Eine Ära von 50 Jahren The Rattles findet einen Abschluss, dem mit »Rattles 50« nahtlos der Aufbruch in die Zukunft folgt.

admin am 5. Januar 2011, 13:43 Uhr

Bible verse of the day

HERR, zeige mir deine Wege und lehre mich deine Steige!
 

Kalender

April 2020
S M D M D F S
« Mrz    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-Feed

  • Aufklärungs-Tornado aus Jordanien zurück in Jagel
    Ein in Jordanien gestarteter Tornado-Aufklärungsjet der Bundeswehr ist am Mittwochabend auf dem Luftwaffenstützpunkt Jagel in Schleswig-Holstein gelandet. Damit ist für die beteiligten Tornados aus Jagel nach vier Jahren der Einsatz zur deutschen Luftüberwachung über Irak und Syrien zu Ende gegangen
  • Frontalzusammenstoß zweier Autos: Toter und Schwerverletzter
    Bei einem schweren Verkehrsunfall in Hennigsdorf (Oberhavel) ist ein Mann ums Leben gekommen und ein weiterer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei prallten beide Autos am Mittwochnachmittag frontal aufeinander. Ein 68-Jähriger starb auf dem Weg ins Krankenhaus, ein 21-Jährig
  • Zahl der Beatmungsplätze in Brandenburger Kliniken gestiegen
    Wegen der Ausbreitung des Coronavirus hat das Land Brandenburg die Zahl seiner Beatmungsplätze in Kliniken erhöht. Innerhalb von knapp drei Wochen sei die Zahl von 531 auf insgesamt 734 Beatmungsplätze ausgebaut worden, teilte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums mit. Mit Hilfe des Bundes könnte
  • Prüfungen für Medizinstudenten wie geplant
    Das 2. Staatsexamen des Medizinstudiums soll in Schleswig-Holstein trotz der Corona-Krise wie vorgesehen Mitte dieses Monats abgenommen werden. Das beschloss das Landeskabinett am Mittwoch auf Vorschlag des Gesundheitsministeriums. Das Landesamt für Soziale Dienste als Prüfungsamt werde Maßnahmen zu
  • Acht Corona-Todesfälle in Brandenburg: 1038 Infizierte
    In Brandenburg sind bislang acht mit dem Coronavirus infizierte Menschen gestorben. Das teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch nach Vorlage der aktuellen Statistik mit. In Potsdam wurden demnach drei Todesfälle registriert, einer wurde aus dem Landkreis Oberhavel gemeldet, einer aus dem Kreis
  • Dominic Peitz übernimmt Nachwuchszentrum von Holstein Kiel
    Ex-Profi Dominic Peitz wird zur Saison 2020/21 neuer Direktor des Nachwuchsleistungszentrums beim Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel. Das teilte der Club am Mittwoch mit. Aktuell ist der 35-Jährige noch für die zweite Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 in der Regionalliga Süd-West aktiv. Peitz tritt di
  • Günther ruft zu Kontaktdisziplin auch zu Ostern auf
    Ministerpräsident Daniel Günther hat die Schleswig-Holsteiner aufgerufen, im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus die geltenden weitgehenden Kontaktsperren auch über Ostern einzuhalten. Ihm sei bewusst, dass es eine große Einschränkung ist, gerade zu solch einem Fest auf Tagesausflüge und Fam
  • Verein "Zebra": Mehr Menschen Opfer rassistischer Gewalt
    In Schleswig-Holstein sind 2019 nach Angaben des Vereins "Zebra" deutlich mehr Menschen Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalttaten geworden als im Jahr zuvor. Das geht aus einem Monitoring hervor, das der von Bund und Land unterstützte Verein "Zebra - Zentrum für Betroffene rechter
  • Verbrannte menschliche Überreste in Volsemenhusen gefunden
    Nach dem Brand eines historischen Reetdachhauses in Volsemenhusen im Kreis Dithmarschen sind bei der Suche nach der Bewohnerin verbrannte Überreste eines Menschen gefunden worden. Rechtsmediziner sollen die Leichenteile untersuchen - unter anderem, um eine zweifelsfreie Identifikation vornehmen zu k
  • Landwirte in Brandenburg säen für Bienen und Co.
    Brandenburger Landwirte beginnen in diesen Tagen mit der Aussaat für insektenfreundliche Blühflächen. Bis Ende Mai werde der Samen von 34 Arten in die Erde gebracht, teilte der Landesbauernverband am Mittwoch mit. In den speziell zusammengestellten Mischungen seien unter anderem das Gewöhnliche Ferk

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds