Anmelden

hier-luebeck.de Online-Portal

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 22. Oktober 2020 19:59:50 Uhr

Kategorie Umwelt & Sport

POL-SE: Barmstedt – Zeugen nach Abfallablagerung gesucht

Bad Segeberg (ots) – In der ver­gan­ge­nen Woche ist es in der Pinneberger Landstraße zu einer unzu­läs­si­gen Abfallablagerung gekom­men. Nach bis­he­ri­gem Stand der Ermittlungen leg­ten Unbekannte unter ande­rem meh­re­re klei­ne Schränke und einen Farbeimer gegen­über dem nörd­lich gele­ge­nen Einmündungsbereich der Straße Rantzau ab. Weiterlesen »

Verpflichtung zur Funkmesstechnik für Zähler ab 2020

Verpflichtung zur Funkmesstechnik für Zähler ab 2020 · Tipps vom Immobilienprofi. Rund um Haus- und Grundeigentum gibt es eine Vielzahl kom­pli­zier­ter Sachverhalte, Regelungen und Entwicklungen, die es dem Laien nicht gera­de ein­fach machen, immer die rich­ti­ge Entscheidung zu tref­fen. In loser Folge geben Ihnen die Fachleute von OTTO STÖBEN unter der Rubrik „Tipps vom Immobilienprofi“ Hinweise, die Ihnen hel­fen sol­len, Fehler und Unannehmlichkeiten zu ver­mei­den. Weiterlesen »

Strom statt Diesel

Strom statt Diesel · Zum abge­schlos­se­nen Vergabeverfahren „XMU“ sagt der ver­kehrs­po­li­ti­sche Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/​Die Grünen, Andreas Tietze: Ohne Verkehrswende kann die Klimarettung nicht gelin­gen. Deshalb brau­chen wir eine star­ke und sau­be­re Bahn als Rückgrat des Umweltverbundes. Weiterlesen »

Lübeck: Feuer in der Hans-​Sachs-​Strasse

Text und Fotos: TBF/​Kröger · Lübeck: Heute gegen 20:30 Uhr brann­te es bei einem Party-​Service in der Hans-​Sachs-​Str. Als die Berufsfeuerwehr und freiw. Feuerwehr ein­tra­fen drang schon Qualm aus den Fenstern. Im Gebäude brann­te ein Trockner und ande­re Gegenstände. Weiterlesen »

Mögliche Unregelmäßigkeiten auf der Deponie Ihlenberg?

Umweltminister Jan Philipp Albrecht zu den mög­li­chen Unregelmäßigkeiten auf der Deponie Ihlenberg: „Wir neh­men den Sachverhalt sehr ernst.“ KIEL. In aktu­el­len Medienberichten wird über mög­li­che Unregelmäßigkeiten bei der Einlagerung von Abfällen auf der Deponie Ihlenberg bei Schönberg in Mecklenburg-​Vorpommern berich­tet. Aufgrund der unmit­tel­ba­ren Nähe des Deponiestandortes zur Landesgrenze Schleswig-​Holsteins führt die­se Berichterstattung auch bei Bürgerinnen und Bürgern der benach­bar­ten Hansestadt Lübeck zu Besorgnis. Weiterlesen »

Eisarsch-​Regatta: Perfektes Jubiläum der Kult-​Regatta

Favoritensturz zum Eisarsch: Segeberger Schulz siegt beim Goldjubiläum

Der Titelverteidiger aus Hamburg ist ent­thront, der desi­gnier­te Sieger hat sich ver­fah­ren, der neue Meister der Opti-​Oldie-​Szene kommt aus Bad Segeberg. Das Goldene Jubiläum der Eisarsch-​Regatta in Lübeck geiz­te nicht mit Neuerungen, Überraschungen und guten Segelbedingungen. Am Ende durf­te Thomas Schulz vom Segeberger SC über den Triumph bei die­ser Kult-​Regatta, zu der sich erwach­se­ne Akteure in die Jüngsten-​Optimisten-​Jollen zwän­gen, jubeln. Weiterlesen »

Keine neuen EU-​Klimaziele

Lorenz Gösta Beutin, MdB, Energie- und kli­ma­po­li­ti­scher Sprecher DIE LINKE. im Bundestag: „Im ARD-​Sommerinterview hat Kanzlerin Angela Merkel end­lich das aus­ge­spro­chen, was sie seit Jahren beim Klimaschutz macht. Keine neu­en EU-​Klimaziele, das eige­ne Klimaziel für 2020 nicht geschafft. Im letz­ten Wahlkampf ver­sprach Merkel das Gegenteil: Wahlbetrug! Weiterlesen »

Großtechnisches Lösemittel-​Recycling (FOTO)

Alzenau (ots) – OFRU Recycling bringt mit der ASC-3000 eine neue Destillationsanlage in den Markt mit der im indus­tri­el­len Maßstab eine hoch­rei­ne Stofftrennung über 99% Reinheit erreicht wer­den kann. Mit der ASC-3000 wer­den im hoch­au­to­ma­ti­sier­ten 24-​Stunden-​Betrieb wert­vol­le Lösemittel von Verunreinigungen wie bei­spiels­wei­se Wasser oder ande­ren flüs­si­gen Chemikalien destil­la­tiv abge­trennt. Zur Erhöhung der Trennschärfe wird eine Füllkörper-​Kolonne mit Rücklaufautomatik ein­ge­setzt. Ähnliche Lösungen sind bereits aus der Raffinerie-​Technik für Erdöl bekannt. Weiterlesen »

GFL-​Trio für die Cougars

CougarsGFL-​Trio für die Cougars · Die Kader-​Planung nimmt auch bei den Zweitliga-​Footballern der Lübeck Cougars Formen an: Mit Lennart Stolina (24), Mohamed Arfaoui (23) und Finn Diercks (23) kön­nen die „Berglöwen“ drei jun­ge Spieler mit GFL-​Erfahrung im Team begrü­ßen. „Ich freue mich auf die drei, sie wer­den uns 2018 sicher hel­fend “, betont Head Coach Mark Holtze. Weiterlesen »

Fair-​Play-​Cup

tbf281217_Hrubesch,Horst_Kasnitz_001Foto: TBF/​Holger Kasnitz · Fair-​Play-​Cup mit HSV-​Legende Horst Hrubesch · Das Fussball-​Event in Schleswig-​Holstein vom 27.12.17 – 30.12.17 in Ratekau, ist das größ­te Jugendfußballturnier Norddeutschlands. In die­sem Jahr ist auch HSV-​Legende Horst Hrubesch mit von der Partie.

Landessportverband Schleswig-​Holstein sucht „Sportler des Jahres 2017“

landessportverband-shLandessportverband Schleswig-​Holstein sucht „Sportler des Jahres 2017“. Medienpartner: NDR 1 Welle Nord und Schleswig-​Holstein Magazin · Hinter vie­len Athletinnen und Athleten aus Schleswig-​Holstein liegt ein gro­ßes Sportjahr mit Emotionen, olym­pi­schen Medaillen, Titeln und Meisterschaften. Wer hat Ihnen 2017 am meis­ten impo­niert? Weiterlesen »

Risiko für Wildunfälle steigt nach der Zeitumstellung am 29.10.2017

Risiko für Wildunfälle steigt nach der Zeitumstellung am 29.10.2017 – Alle zwei­ein­halb Minuten pas­siert ein Wildunfall in Deutschland. Nasses Herbstwetter, Maisernte und Zeitumstellung erhö­hen das Risiko in den kom­men­den Wochen. Der Berufsverkehr fällt in die Morgendämmerung, beson­de­re Aufmerksamkeit ist gebo­ten. Weiterlesen »

„Politik muss Rechtsrahmen für Wolfsregulation schaffen“

„Politik muss Rechtsrahmen für Wolfsregulation schaf­fen“ – Auf der Veranstaltung „Kulturlandschaft und Wolf – Koexistenz braucht Bestandsregulierung“ hat sich der DJV zum Wolf posi­tio­niert: Für eine von der Politik gewünsch­te Regulation brau­che es einen kla­ren Rechtsrahmen. Auf der ver­gan­gen Veranstaltung „Kulturlandschaft und Wolf – Koexistenz braucht Bestandsregulierung“ hat der Deutsche Jagdverband (DJV) Stellung bezo­gen zum Umgang mit dem Wolf in Deutschland: Weiterlesen »

BUND begrüßt Vorschlag der EU-​Kommission für ein Aal-​Fangverbot in der Ostsee

BUND begrüßt Vorschlag der EU-​Kommission für ein Aal-​Fangverbot in der Ostsee  – Die EU-​Kommission hat in Brüssel einen Vorschlag vor­ge­legt, um die Fischerei auf Aal in der Ostsee kom­plett zu ver­bie­ten. Der euro­päi­sche Aal ist eine vom Aussterben bedroh­te Fischart, die inner­halb der letz­ten 30 Jahre einen dra­ma­ti­schen Bestandsrückgang erlit­ten hat. Die seit 2007 EU-​weit ver­ord­ne­ten Aalmanagementpläne haben bis­her nicht zu einem ent­schei­den­den Erfolg geführt. Weiterlesen »

Niendorfer Seebrücke soll Meeresschutzgebiet werden

Niendorfer Seebrücke soll Meeresschutzgebiet wer­den – Ein neu­er Blick auf Fische: Anfang August bat die Tierrechtsorganisation PETA die Bürgermeisterin der Gemeinde Timmendorfer Strand in einem Schreiben, die Niendorfer Seebrücke sowie einen etwa 200 Meter lan­gen, angren­zen­den Küsten- und Schwimmbereich zum Meeresschutzgebiet zu erklä­ren. Weiterlesen »

Random Bible verse

Wirkt nicht für die Speise, die vergeht, sondern für die Speise, die da bleibt ins ewige Leben, die der Sohn des Menschen euch geben wird! Denn diesen hat der Vater, Gott, beglaubigt.

Kalender

Oktober 2020
S M D M D F S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-​Feed

  • Wasserdefizit in der Lausitz: Umweltschützer fordern Lösung
    Potsdam (dpa/bb)- Umweltschützer fordern angesichts der angespannten Wassersituation in der Lausitz ein Umdenken - auch bei geplanten Tagebaurestseen. Aktueller Anlass ist die Forderung einiger Kommunalpolitiker, durch eine Machbarkeitsstudie den Bau eines Elbe-Überleiters zu prüfen. Das sei keine g
  • Hohe Corona-Zahlen im Kreis Pinneberg: Schärfere Maßnahmen
    Wegen hoher Corona-Zahlen treten im Kreis Pinneberg am Samstag verschärfte Maßnahmen in Kraft. Der Inzidenzwert - die Zahl der Corona-Fälle pro 100 000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage - sei über die entscheidende Marke von 35 gestiegen, teilte eine Sprecherin des Kreises am Donnerstag mi
  • Viel weniger "rote" Nitrat-Gebiete im Norden
    In Schleswig-Holstein soll künftig eine deutlich kleinere Fläche als hoch mit Nitrat belastet ausgewiesen werden. Der Landesbauernverband reagierte am Donnerstag erfreut auf die Ankündigung des Landwirtschaftsministeriums. Einem Ressortsprecher zufolge wird die als "rot" ausgewiesene landwirtschaftl
  • Tanker verursacht 60 Kilometer Ölfilm im Nord-Ostsee-Kanal
    Ein Tankschiff hat einen 60 Kilometer langen Ölfilm im Nord-Ostsee-Kanal verursacht. Die Wasserverschmutzung habe von Holtenau westgehend bis zur Kanal-Weiche Oldenbüttel gereicht, teilte ein Sprecher des Landespolizeiamtes am Donnerstag mit. Am Vortag sei gegen 5.00 Uhr morgens ein Ölfilm gemeldet
  • Wegen steigenden Corona-Zahlen: Dänemark schließt Grenze für deutsche Urlauber
    Kopenhagen (dpa) – Dänemark schließt angesichts der hohen Zahl an Corona-Neuansteckungen seine Grenze für Urlauber aus Deutschland weitgehend. Das dänische Außenministerium gab bekannt, dass Menschen aus Deutschland ab Samstag nur noch einreisen dürfen, wenn sie einen triftigen Grund haben. Urlaubre
  • Inhaltliche Mängel: Eilantrag zu Beherbergungsverbot scheitert
    Karlsruhe (dpa) - Beherbergungsverbote für Urlauber aus deutschen Corona-Risikogebieten sind hochumstritten - und eine Einschätzung des Bundesverfassungsgerichts dazu steht weiter aus. Ein erster Eilantrag in Karlsruhe war argumentativ zu dünn für eine inhaltliche Entscheidung, wie das höchste deuts
  • Coronavirus-Impfstoff: Wie gefährlich sind Impfstoffstudien wirklich?
    Während der Studie zum Corona-Impfstoff des Pharmakonzerns AstraZeneca in Brasilien ist ein Proband gestorben. Wie geht es jetzt bei dem Hoffnungsträger weiter? Und was heißt das für die anderen Impfstoffprojekte? Er war einer der größten Hoffnungsträger unter den mittlerweile mehr als 200 möglichen
  • Sana Kliniken Ostholstein verhängen Besuchsverbot
    Eutin (da/lno) - Wegen der steigenden Zahl der Corona-Infektionen haben die Sana Kliniken Ostholstein ein Besuchsverbot für ihre vier Standorte im Kreis verhängt. Dadurch solle eine unkontrollierte Einstreuung des Virus Sars-CoV2 verhindert werden, sagte der Geschäftsführer der Sana Kliniken Osthols
  • Bei Pharmakonzern AstraZeneca: Toter bei Corona-Impfstoff-Studie in Brasilien
    Brasília (dpa) - Während der Studie zu einem Corona-Impfstoff des Pharmakonzerns AstraZeneca in Brasilien ist ein Proband gestorben. Das bestätigte die brasilianische Überwachungsbehörde für Gesundheit, Anvisa, der dpa. Die Todesursache war zunächst unklar. Die Zeitung "Estado de S. Paulo" berichtet
  • Dänemark schließt Grenze für deutsche Urlauber
    Dänemark schließt angesichts der hohen Zahl an Corona-Neuansteckungen seine Grenze für Urlauber aus Deutschland weitgehend. Das dänische Außenministerium gab am Donnerstag bekannt, dass Menschen aus Deutschland ab Samstag nur noch einreisen dürfen, wenn sie einen triftigen Grund haben. Urlaubsreisen
  • 41-Jähriger randaliert an Cottbuser Klinikum und Amtsgericht
    Ein 41-Jähriger hat in Cottbus in der Nacht zum Donnerstag an mehreren öffentlichen Einrichtungen randaliert. Am Carl-Thiem-Klinikum wurde die Glasscheibe einer Haupteingangstür beschädigt und am Gebäude des Amtsgerichts in der Thiemstraße stellten Mitarbeiter beschädigte Fensterscheiben und auf dem
  • Landkreis: Auch die Prignitz ist nun Corona-Risikogebiet
    Auch der Landkreis Prignitz ist nach Angaben der Kreisverwaltung nun Corona-Risikogebiet. Mit 12 neuen Fällen gegenüber dem Vortag sei die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen auf 60, 4 gestiegen, teilte die Behörde am Donnerstag mit. Damit zählen nun die Stadt Cot

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...