Anmelden

hier-luebeck.de Online-Portal

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 22. Oktober 2020 20:14:08 Uhr

Schlagwort die

Trend: Klapp-​Pedelecs erobern die Großstädte

image001Weltweiter Trend in Großstädten erkenn­bar: Klapp-​Pedelecs sind prak­tisch und för­dern die Gesundheit. Zwei neue, klapp­ba­re E‑Bikes hat jetzt der Versender PEARL vor­ge­stellt. Die in weiß und schwarz gehal­te­nen Aluminium-​Räder sind mit der sen­sor­ge­steu­er­ten Pedal-​Unterstützung (PAS) aus­ge­rüs­tet, schaf­fen 25 km/​h und kön­nen ohne Helmpflicht, Versicherung undFührerschein gefah­ren wer­den. Sie pas­sen in jeden Kofferraum. Weiterlesen »

Astrid Damerow: Die Landespolizei braucht Klarheit und politische Verlässlichkeit

Die poli­zei­po­li­ti­sche Sprecherin der CDU-​Fraktion im Schleswig-​Holsteinischen Landtag, Astrid Damerow, hat ange­sichts von Medienberichten über geplan­te Kürzungen bei der Landespolizei Klarheit und poli­ti­sche Verlässlichkeit für die Polizistinnen und Polizisten ein­ge­for­dert: Weiterlesen »

IG Metall Küste und Betriebsräte machen Druck für die Energiewende

Energiewende beschleu­ni­gen und Finanzierung ver­bes­sern: Das sind zwei der zen­tra­len Forderungen an Landes- und Bundespolitiker, für die rund 250 Beschäftigte von Werften und aus der Offshore-​Industrie aus Mecklenburg-​Vorpommern zu Beginn der zwei­tä­gi­gen Wirtschaftsministerkonferenz in Rostock auf die Straße gegan­gen sind. Weiterlesen »

BfL: Dank an die Wähler für klare Verhältnisse!

Die Wählergemeinschaft „Bürger für Lübeck“ (BfL) bedankt sich bei den  Wählerinnen und Wählern für das Ergebnis der Lübecker Kommunalwahl am ver­gan­ge­nen Sonntag. „Wir sind jetzt die viert­stärks­te poli­ti­sche Kraft vor der FDP, den Linken und ande­ren Kleinst-​Gruppierungen. Darauf kön­nen und wer­den wir auf­bau­en“, freu­en sich die Spitzenkandidaten der BfL, Marcel Niewöhner und Astrid Stadthaus-​Panissié. Weiterlesen »

CDU als die Kommunalpartei in Schleswig-​Holstein bestätigt

“Die Wählerinnen und Wähler in Schleswig-​Holstein haben bei der gest­ri­gen Kommunalwahl die CDU als die Kommunalpartei im Land bestä­tigt. Die CDU hat ihre Position als deut­lich stärks­te Partei gefes­tigt und liegt 9,1 Prozent vor der SPD. Damit haben wir unser wich­tigs­tes Wahlziel erreicht und unse­re kom­mu­na­le Kompetenz unter­mau­ert. Weiterlesen »

Holger Burner rockt Lübeck – Gysi bringt die Welt in Ordnung

Ein umfang­rei­ches kul­tu­rel­les Vorprogramm, von Poetry Slam bis zu Klassenkampf-​Rap, mach­te Lust auf mehr. Und mehr war ange­sagt: Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender der Linken im Bundestag kam, um den 72-​Stunden-​Wahlkampf ein­zu­läu­ten. Weiterlesen »

Lübecker LINKE startet in die finale Wahlkampfwoche

Hoch moti­viert geht die Lübecker LINKE in die letz­te Woche des Kommunalwahlkampfes. Ragnar Lüttke, Wahlkampfleiter: „Jetzt geht es mit Riesenschritten auf den Wahltag zu. Unsere Leute sind hoch moti­viert. Und ich bin sicher, dass unser Ergebnis bes­ser sein wird als so man­che Prognose.“
Weiterlesen »

FREIE WÄHLER zum Nordland-​Debakel: Die Serie nimmt kein Ende

Wie am Mittwoch bekannt wur­de, wei­tet sich die Serie von Fehlentwicklungen bei den Lübecker Stadtwerken wei­ter aus. Die Beteiligung Nordland Energie GmbH hat schwe­re finan­zi­el­le Probleme. Die Stadtwerke wer­den ihre Anteile ver­kau­fen. Der Schaden für die Stadt beläuft sich auf über eine Million Euro. Weiterlesen »

FREIE WÄHLER zum Hafen: Sollen wir die Notbremse ziehen?

Erneut wird am Lübecker Hafen gestreikt. Der LHG Geschäftsführer droht den Beschäftigten zu die­sem Anlass mit Arbeitsplatzverlusten. Diese kämp­fe wei­ter­hin für die Einhaltung der aus­ver­han­del­ten und von der Bürgerschaft beschlos­se­nen Bedingungen für einen wei­te­ren Anteilsverkauf an den pri­va­ten Investor aus dem Deutsche-​Bank-​Konzern. Weiterlesen »

„Damit sie weiterleben“. Gedenken an die Lübecker Bücherbrennung vor 80 Jahren im Buddenbrook Haus

Das Buddenbrookhaus erin­nert am 26. Mai von 16 bis 20 Uhr an die Lübecker Bücherverbrennung vor genau 80 Jahren. Die mode­rier­te Lesung fin­det auf dem Kirchhof an St. Marien gegen­über vom Buddenbrookhaus (bei schlech­ter Witterung in der Kirche) statt. Weiterlesen »

Die Vogelwelt im Frühling – Führung auf dem Höltigbaum

Der Mai ist gekom­men und mit ihm alle Brutvögel des Höltigbaums. Darunter befin­den sich sel­te­ne Arten wie der Kuckuck, die Dorngrasmücke, die Gartengrasmücke, der Baumpieper und der sehr sel­te­ne Feldschwirl. Weiterlesen »

Johannes Callsen: Albig-​Regierung schlägt ausbildungswilligem Nachwuchs die Tür vor der Nase zu

In ihrer Antwort auf die klei­ne Anfrage (Drs. 18791) der CDU-​Abgeordneten Heike Franzen, Johannes Callsen und Heiner Rickers zur Ausbildung an den Landwirtschaftsschulen hat die Landesregierung ein­ge­räumt, dass aus Kostengründen für vor­aus­sicht­lich 28 Landwirtschaftsschüler im Land kei­ne Plätze bereit gestellt wer­den. Weiterlesen »

‚Kirche für Klima‘ – die Klimakampagne der Nordkirche auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg

Seit drei Jahren greift die Kampagne die Themen Klimagerechtigkeit und Klimaschutz auf und initi­iert kon­kre­te Projekte in Kirchenkreisen und Gemeinden. Das lang­fris­ti­ge Ziel: Im Jahr 2050 soll die Nordkirche CO2-​neutral sein. Weiterlesen »

80 Jahre Emigration – Die Bedeutung Skandinaviens für Willy Brandt – Buchpräsentation und Gespräch am 29.April, 19 Uhr

Vor 80 Jahren, Anfang April 1933, ver­ließ der jun­ge Willy Brandt sei­ne Heimatstadt Lübeck und ging ins skan­di­na­vi­sche Exil. Hier setz­te er sei­nen Kampf gegen das natio­nal­so­zia­lis­ti­sche Régime in Deutschland fort. In Norwegen und Schweden wur­de aus dem nor­di­schen Linkssozialisten Willy Brandt ein nor­di­scher Sozialdemokrat. Weiterlesen »

Sonderführung durch die Ausstellung „Nancy Crow + Color Improvisations“ am 20.Januar 2013 im Museum Tuch und Technik in Neumünster.

Ein Feuerwerk der Farben – inter­na­tio­na­le Quiltkunst wird bei einer öffent­li­chen Sonderführung durch die Ausstellung „Nancy Crow + Color Improvisations“
des Museums Tuch + Technik am Sonntag, 20. Januar 2013, gebo­ten. Weiterlesen »

Random Bible verse

Triumphierend jubelt der Vater eines Gerechten, und wer einen Weisen gezeugt hat, der kann sich über ihn freuen.

Kalender

Oktober 2020
S M D M D F S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-​Feed

  • Wasserdefizit in der Lausitz: Umweltschützer fordern Lösung
    Potsdam (dpa/bb)- Umweltschützer fordern angesichts der angespannten Wassersituation in der Lausitz ein Umdenken - auch bei geplanten Tagebaurestseen. Aktueller Anlass ist die Forderung einiger Kommunalpolitiker, durch eine Machbarkeitsstudie den Bau eines Elbe-Überleiters zu prüfen. Das sei keine g
  • Hohe Corona-Zahlen im Kreis Pinneberg: Schärfere Maßnahmen
    Wegen hoher Corona-Zahlen treten im Kreis Pinneberg am Samstag verschärfte Maßnahmen in Kraft. Der Inzidenzwert - die Zahl der Corona-Fälle pro 100 000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage - sei über die entscheidende Marke von 35 gestiegen, teilte eine Sprecherin des Kreises am Donnerstag mi
  • Viel weniger "rote" Nitrat-Gebiete im Norden
    In Schleswig-Holstein soll künftig eine deutlich kleinere Fläche als hoch mit Nitrat belastet ausgewiesen werden. Der Landesbauernverband reagierte am Donnerstag erfreut auf die Ankündigung des Landwirtschaftsministeriums. Einem Ressortsprecher zufolge wird die als "rot" ausgewiesene landwirtschaftl
  • Tanker verursacht 60 Kilometer Ölfilm im Nord-Ostsee-Kanal
    Ein Tankschiff hat einen 60 Kilometer langen Ölfilm im Nord-Ostsee-Kanal verursacht. Die Wasserverschmutzung habe von Holtenau westgehend bis zur Kanal-Weiche Oldenbüttel gereicht, teilte ein Sprecher des Landespolizeiamtes am Donnerstag mit. Am Vortag sei gegen 5.00 Uhr morgens ein Ölfilm gemeldet
  • Wegen steigenden Corona-Zahlen: Dänemark schließt Grenze für deutsche Urlauber
    Kopenhagen (dpa) – Dänemark schließt angesichts der hohen Zahl an Corona-Neuansteckungen seine Grenze für Urlauber aus Deutschland weitgehend. Das dänische Außenministerium gab bekannt, dass Menschen aus Deutschland ab Samstag nur noch einreisen dürfen, wenn sie einen triftigen Grund haben. Urlaubre
  • Inhaltliche Mängel: Eilantrag zu Beherbergungsverbot scheitert
    Karlsruhe (dpa) - Beherbergungsverbote für Urlauber aus deutschen Corona-Risikogebieten sind hochumstritten - und eine Einschätzung des Bundesverfassungsgerichts dazu steht weiter aus. Ein erster Eilantrag in Karlsruhe war argumentativ zu dünn für eine inhaltliche Entscheidung, wie das höchste deuts
  • Coronavirus-Impfstoff: Wie gefährlich sind Impfstoffstudien wirklich?
    Während der Studie zum Corona-Impfstoff des Pharmakonzerns AstraZeneca in Brasilien ist ein Proband gestorben. Wie geht es jetzt bei dem Hoffnungsträger weiter? Und was heißt das für die anderen Impfstoffprojekte? Er war einer der größten Hoffnungsträger unter den mittlerweile mehr als 200 möglichen
  • Sana Kliniken Ostholstein verhängen Besuchsverbot
    Eutin (da/lno) - Wegen der steigenden Zahl der Corona-Infektionen haben die Sana Kliniken Ostholstein ein Besuchsverbot für ihre vier Standorte im Kreis verhängt. Dadurch solle eine unkontrollierte Einstreuung des Virus Sars-CoV2 verhindert werden, sagte der Geschäftsführer der Sana Kliniken Osthols
  • Bei Pharmakonzern AstraZeneca: Toter bei Corona-Impfstoff-Studie in Brasilien
    Brasília (dpa) - Während der Studie zu einem Corona-Impfstoff des Pharmakonzerns AstraZeneca in Brasilien ist ein Proband gestorben. Das bestätigte die brasilianische Überwachungsbehörde für Gesundheit, Anvisa, der dpa. Die Todesursache war zunächst unklar. Die Zeitung "Estado de S. Paulo" berichtet
  • Dänemark schließt Grenze für deutsche Urlauber
    Dänemark schließt angesichts der hohen Zahl an Corona-Neuansteckungen seine Grenze für Urlauber aus Deutschland weitgehend. Das dänische Außenministerium gab am Donnerstag bekannt, dass Menschen aus Deutschland ab Samstag nur noch einreisen dürfen, wenn sie einen triftigen Grund haben. Urlaubsreisen
  • 41-Jähriger randaliert an Cottbuser Klinikum und Amtsgericht
    Ein 41-Jähriger hat in Cottbus in der Nacht zum Donnerstag an mehreren öffentlichen Einrichtungen randaliert. Am Carl-Thiem-Klinikum wurde die Glasscheibe einer Haupteingangstür beschädigt und am Gebäude des Amtsgerichts in der Thiemstraße stellten Mitarbeiter beschädigte Fensterscheiben und auf dem
  • Landkreis: Auch die Prignitz ist nun Corona-Risikogebiet
    Auch der Landkreis Prignitz ist nach Angaben der Kreisverwaltung nun Corona-Risikogebiet. Mit 12 neuen Fällen gegenüber dem Vortag sei die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen auf 60, 4 gestiegen, teilte die Behörde am Donnerstag mit. Damit zählen nun die Stadt Cot

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds