Anmelden

hier-luebeck.de Online-Portal

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Donnerstag, 22. Oktober 2020 19:54:02 Uhr

Schlagwort Kiel

Rocky Horror Picture Show am Ostseekai Sonntag, 21. Juni, Ostseekai, Kiel

The Rocky Horror Picture Show _ (c)20th Century FoxAliens, Transvestiten und jede Menge Kult-​Hits – Die Rocky Horror Picture Show gehört auch heu­te noch zu den popu­lärs­ten und erfolg­reichs­ten Musical-​Verfilmungen. NDR 1 Welle Nord und „Schleswig-​Holstein Magazin“ ver­wan­deln den Ostseekai erst­ma­lig zur Kieler Woche in ein Open-​Air-​Kino. Am Sonntag, 21. Juni, zei­gen die bei­den NDR Programme unter dem Motto „Kult Kino Open Air: 40 Jahre Rocky Horror Picture Show“ den legen­dä­ren Film auf gro­ßer Kinoleinwand. Beginn ist bei Einbruch der Dunkelheit – ca. 22.00 Uhr. Zuvor stimmt die Band Hit Radio Show ab 19.00 Uhr das Publikum ein. Das NDR 1 Welle Nord Frühteam Jan Bastick und Birte Steuer führt durch das Programm. Weiterlesen »

Vedelli spielen im März in Kiel und Rostock

Nach der äußerst erfolg­rei­chen Tournee 2012 wird die Band aus Perth, Australien im kom­men­den März und April end­lich wie­der in Europa live zu sehen sein. Fünf Wochen lang führt die Konzertserie durch Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien, Niederlande und Schweden. Weiterlesen »

QUOTIME – THE BEST SHOW OF STATUS QUO 25.01.2013 (Freitag) Räucherei, Preetzer Str. 35, 24143 Kiel, 20.30 Uhr

Die um den Gitarristen Kai-​Uwe Scheffler gegrün­de­te Band „QUOTIME“ will ein Stück Rockgeschichte dem heu­ti­gen Publikum auf ein­drucks­vol­le Weise prä­sen­tie­ren. Weiterlesen »

BUND fordert Stopp des Flächenfraßes – Umweltministerkonferenz in Kiel muss Handeln

Zum Treffen der Umweltminister for­dert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) den Stopp des Flächenfraßes. Täglich gehe in Deutschland wert­vol­le Natur ver­lo­ren, weil sich die indus­tri­el­le Landwirtschaft aus­wei­te und unnö­tig Verkehrswege oder Industrieanlagen in die Landschaft gebaut wür­den. Weiterlesen »

Maritime Weihnachts- und Winterbeleuchtung! „Ein Licht für Kiel“ – das exklusiv entwickelte Lichtprojekt!

Kiel steht für mari­ti­me Lebensqualität und ist vor allem im Sommer über­all spür­bar. Ziel ist es, die­ses mari­ti­me Lebensgefühl in Kiel typi­scher Weise auch in die dunk­le Jahreszeit zu trans­por­tie­ren. Weiterlesen »

Chinesische Delegation zu Gast: Besuche in Kiel und Lübeck – Ehrenbürgerschaft der Provinz Zhejiang für Ministerpräsident a.D. Carstensen

KIEL. Noch bis Donnerstag (20. September) ist eine poli­ti­sche Delegation aus der chi­ne­si­schen Partnerregion Zhejiang zu Gast in Schleswig-​Holstein. Nach einem Gespräch mit dem stell­ver­tre­ten­den Ministerpräsidenten Robert Habeck steht ein Besuch in Lübeck auf dem Programm. Dort ist ein Gespräch in der Fachhochschule geplant. Sie arbei­tet seit vie­len Jahren mit meh­re­ren chi­ne­si­schen Hochschulen zusam­men, dar­un­ter auch mit der Hochschule in Hangzhou, der Hauptstadt der Provinz Zhejiang. Weiterlesen »

Spektakuläre neue Attraktionen und Shows – Erlebniswelt Grusellabyrinth Kiel präsentiert Jubiläumssaison

Am 03. Oktober 2012 beginnt die gro­ße Jubiläumssaison zum 10-​jährigen Bestehen von Deutschlands größ­tem Grusellabyrinth. Bis zum 01. April 2013 wird die Erlebniswelt im alten Güterbahnhof am Tonberg Kiel dann wie­der zum Mekka für alle Fans fan­ta­sie­vol­ler Grusel-​Abenteuer. Auf über 3000 m² bie­ten drei Attraktionen viel­fäl­ti­ge Unterhaltung für die gan­ze Familie. Weiterlesen »

Richtfest für Seniorenwohnanlage in Kiel – Betreuungsangebote für Migranten

Andreas Breitner: „Vorbildliches Projekt für kulturen-​übergreifendes Wohnen“

Innenminister Andreas Breitner hat die neue Seniorenwohnanlage in Kiel-​Gaarden im Gustav-​Schatz-​Hof als gelun­ge­nes Beispiel für die viel­fäl­ti­gen Möglichkeiten und Wirkungen der sozia­len Wohnraumförderung bezeich­net. Mit Darlehen des Landes in Höhe von rund 6,4 Millionen Euro ent­ste­hen im Rahmen des Neubaus durch die Pinneberger Seniorenanlagen GmbH & Co. KG sowie die Frank Beteiligungsgesellschaft mbH 94 betreu­te Wohnungen. Weiterlesen »

LKA-SH: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kiel und des Landeskriminalamtes Schleswig-​Holstein: Hells Angels Kiel – Durchsuchungseinsatz nach Geldwäscheverdacht

16.08.2012 – 13:59 Uhr, Landeskriminalamt Schleswig-​Holstein – Kiel (ots) – Heute Vormittag durch­such­ten Ermittler des Landeskriminalamtes sowie Vertreter der Staatsanwaltschaft Kiel fünf Wohn- und Geschäftsobjekte im Großraum Kiel.Im Fokus der Ermittlungen wegen des Verdachtes der Geldwäsche steht der ehe­ma­li­ge 71 jäh­ri­ge Betreiber der Gaststätte „Schweinsgeige“, sei­ne 69 jäh­ri­ge Frau sowie ein 65 jäh­ri­ger Steuerberater aus dem Kieler Umland.Finanzermittler des Landeskriminalamtes Schleswig-​Holstein hat­ten nach dem Verbot des Hells Angels MC Kiel am 31.01.2012 dort sicher­ge­stell­te Unterlagen aus­ge­wer­tet und Finanzströme im Zusammenhang mit einem mögl ichen Ankauf der Gaststätte durch Mitglieder des ver­bo­te­nen Hells Angels Charters MC Kiel ana­ly­siert. Weiterlesen »

„Kiel erhält Hilfe von allen Seiten, unterirdisch und über der Erde“ – Innenminister überbringt 8,7 Millionen Euro aus Kommunalem Investitionsfonds

Innenminister Andreas Breitner hat am Freitag (10. August) zwei Zuwendungsbescheide über ins­ge­samt 8,7 Millionen Euro an Kiels Bürgermeister Peter Todeskino über­reicht. Es han­delt sich um zins­güns­ti­ge Darlehen aus dem Kommunalen Investitionsfonds. 5,1 Millionen Euro flie­ßen in die Erneuerung von Regen- und Schmutzwasserkanälen und der Pumpstation Schusterkrug. 3,6 Millionen Euro ste­hen für Umbauten und Sanierungen von Schulen und Kindertagestätten zur Verfügung. Weiterlesen »

Konferenz Norddeutschland mit fünf Regierungschefs in Kiel: Norddeutschland soll weltweit führender Standort der Windenergie werden – Gemeinsame Erklärung zur Energiepolitik verabschiedet

Die fünf nord­deut­schen Regierungschefs tra­fen sich in Kiel (v.l.n.r.Jens Böhrnsen, Olaf Scholz, Peter Harry Carstensen, Erwin Sellering und David McAllister) Konferenz NorddeutschlandDie fünf nord­deut­schen Regierungschefs tra­fen sich in Kiel (v.l.n.r.Jens Böhrnsen, Olaf Scholz, Peter Harry Carstensen, Erwin Sellering und David McAllister) © Staatskanzlei

Norddeutschland soll welt­weit füh­ren­der Standort der Windenergieerzeugung und ‑tech­no­lo­gie wer­den. Darauf ver­stän­dig­ten sich in Kiel die Regierungschefs der fünf nord­deut­schen Länder Schleswig-​Holstein, Hamburg, Mecklenburg-​Vorpommern, Niedersachsen und Bremen. Weiterlesen »

Kinder- und Jugendbauernhof der AWO in Kiel: Umweltministerin Rumpf besucht privat geförderte FÖJ-​Einsatzstelle

KIEL. Umweltministerin Dr. Juliane Rumpf hat den Kinder- und Jugendbauernhof der AWO in Kiel besucht. Anlass war die finan­zi­el­le Unterstützung einer dor­ti­gen Einsatzstelle des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) durch die Stiftung „Select für Natur und Umwelt“. Mit die­ser Hilfe konn­te eine FÖJ-​Stelle neu besetzt wer­den. Umweltministerin Rumpf dank­te für das Engagement: Weiterlesen »

BPOL-KI: Kiel Lübeck: Schülerpraktikum bei der Bundespolizei in Kiel und Lübeck

kiel (ots) – In der Woche vom 27.02. – 02.03.2012 führ­te die Bundespolizeiinspektion Kiel wie­der ein Schülerpraktikum durch. Insgesamt zwan­zig Schüler/​-​innen im Alter von vier­zehn bis acht­zehn Jahren, davon acht aus dem Raum Kiel und zwölf aus dem Bereich Lübeck, „mel­de­ten“ sich am Montag, den 27.02., gegen 09.00 Uhr, für eine Woche „zum Dienst“ bei der Bundespolizei. Weiterlesen »

Chefwechsel im Katasteramt in Kiel – Innenstaatssekretär: Erhard Stürzebecher ist ein „Urgestein“ der Vermessungs- und Katasterverwaltung des Landes

Ein „Urgestein“ der schleswig-​holsteinischen Katasterverwaltung und Landesvermessung geht in den Ruhestand. Erhard Stürzebecher ver­lässt am Mittwoch (29. Februar) nach mehr als 36 Jahren den Landesdienst. Weiterlesen »

Aufruf zur Demonstration am 11.2.12 in Kiel gegen das internationale Handelsabkommen ACTA: Stopp ACTA

Die Landesverbände von Bündnis 90/​Die Grünen und der Piratenpartei Schleswig-​Holstein rufen dazu auf, sich in Kiel und Hamburg an den euro­pa­wei­ten Protesten am 11. Februar gegen das am 26. Januar von der EU unter­zeich­ne­te „Anti Counterfeiting Trade Agreement“ (ACTA) zu betei­li­gen. Das inter­na­tio­na­le, zwi­schen weni­gen Staaten aus­ge­ar­bei­te­te Handelsabkommen zur Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie birgt in sei­ner der­zei­ti­gen Form zahl­rei­che Gefahren für die Bürgerrechte. Weiterlesen »

Random Bible verse

Denn der HERR gibt Weisheit. Aus seinem Mund kommen Erkenntnis und Verständnis.

Kalender

Oktober 2020
S M D M D F S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-​Feed

  • Wasserdefizit in der Lausitz: Umweltschützer fordern Lösung
    Potsdam (dpa/bb)- Umweltschützer fordern angesichts der angespannten Wassersituation in der Lausitz ein Umdenken - auch bei geplanten Tagebaurestseen. Aktueller Anlass ist die Forderung einiger Kommunalpolitiker, durch eine Machbarkeitsstudie den Bau eines Elbe-Überleiters zu prüfen. Das sei keine g
  • Hohe Corona-Zahlen im Kreis Pinneberg: Schärfere Maßnahmen
    Wegen hoher Corona-Zahlen treten im Kreis Pinneberg am Samstag verschärfte Maßnahmen in Kraft. Der Inzidenzwert - die Zahl der Corona-Fälle pro 100 000 Einwohner innerhalb der letzten sieben Tage - sei über die entscheidende Marke von 35 gestiegen, teilte eine Sprecherin des Kreises am Donnerstag mi
  • Viel weniger "rote" Nitrat-Gebiete im Norden
    In Schleswig-Holstein soll künftig eine deutlich kleinere Fläche als hoch mit Nitrat belastet ausgewiesen werden. Der Landesbauernverband reagierte am Donnerstag erfreut auf die Ankündigung des Landwirtschaftsministeriums. Einem Ressortsprecher zufolge wird die als "rot" ausgewiesene landwirtschaftl
  • Tanker verursacht 60 Kilometer Ölfilm im Nord-Ostsee-Kanal
    Ein Tankschiff hat einen 60 Kilometer langen Ölfilm im Nord-Ostsee-Kanal verursacht. Die Wasserverschmutzung habe von Holtenau westgehend bis zur Kanal-Weiche Oldenbüttel gereicht, teilte ein Sprecher des Landespolizeiamtes am Donnerstag mit. Am Vortag sei gegen 5.00 Uhr morgens ein Ölfilm gemeldet
  • Wegen steigenden Corona-Zahlen: Dänemark schließt Grenze für deutsche Urlauber
    Kopenhagen (dpa) – Dänemark schließt angesichts der hohen Zahl an Corona-Neuansteckungen seine Grenze für Urlauber aus Deutschland weitgehend. Das dänische Außenministerium gab bekannt, dass Menschen aus Deutschland ab Samstag nur noch einreisen dürfen, wenn sie einen triftigen Grund haben. Urlaubre
  • Inhaltliche Mängel: Eilantrag zu Beherbergungsverbot scheitert
    Karlsruhe (dpa) - Beherbergungsverbote für Urlauber aus deutschen Corona-Risikogebieten sind hochumstritten - und eine Einschätzung des Bundesverfassungsgerichts dazu steht weiter aus. Ein erster Eilantrag in Karlsruhe war argumentativ zu dünn für eine inhaltliche Entscheidung, wie das höchste deuts
  • Coronavirus-Impfstoff: Wie gefährlich sind Impfstoffstudien wirklich?
    Während der Studie zum Corona-Impfstoff des Pharmakonzerns AstraZeneca in Brasilien ist ein Proband gestorben. Wie geht es jetzt bei dem Hoffnungsträger weiter? Und was heißt das für die anderen Impfstoffprojekte? Er war einer der größten Hoffnungsträger unter den mittlerweile mehr als 200 möglichen
  • Sana Kliniken Ostholstein verhängen Besuchsverbot
    Eutin (da/lno) - Wegen der steigenden Zahl der Corona-Infektionen haben die Sana Kliniken Ostholstein ein Besuchsverbot für ihre vier Standorte im Kreis verhängt. Dadurch solle eine unkontrollierte Einstreuung des Virus Sars-CoV2 verhindert werden, sagte der Geschäftsführer der Sana Kliniken Osthols
  • Bei Pharmakonzern AstraZeneca: Toter bei Corona-Impfstoff-Studie in Brasilien
    Brasília (dpa) - Während der Studie zu einem Corona-Impfstoff des Pharmakonzerns AstraZeneca in Brasilien ist ein Proband gestorben. Das bestätigte die brasilianische Überwachungsbehörde für Gesundheit, Anvisa, der dpa. Die Todesursache war zunächst unklar. Die Zeitung "Estado de S. Paulo" berichtet
  • Dänemark schließt Grenze für deutsche Urlauber
    Dänemark schließt angesichts der hohen Zahl an Corona-Neuansteckungen seine Grenze für Urlauber aus Deutschland weitgehend. Das dänische Außenministerium gab am Donnerstag bekannt, dass Menschen aus Deutschland ab Samstag nur noch einreisen dürfen, wenn sie einen triftigen Grund haben. Urlaubsreisen
  • 41-Jähriger randaliert an Cottbuser Klinikum und Amtsgericht
    Ein 41-Jähriger hat in Cottbus in der Nacht zum Donnerstag an mehreren öffentlichen Einrichtungen randaliert. Am Carl-Thiem-Klinikum wurde die Glasscheibe einer Haupteingangstür beschädigt und am Gebäude des Amtsgerichts in der Thiemstraße stellten Mitarbeiter beschädigte Fensterscheiben und auf dem
  • Landkreis: Auch die Prignitz ist nun Corona-Risikogebiet
    Auch der Landkreis Prignitz ist nach Angaben der Kreisverwaltung nun Corona-Risikogebiet. Mit 12 neuen Fällen gegenüber dem Vortag sei die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen auf 60, 4 gestiegen, teilte die Behörde am Donnerstag mit. Damit zählen nun die Stadt Cot

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds