Anmelden

hier-luebeck.de Online-Portal

Das interaktive, älteste Online-Magazin für Lübeck und Umgebung seit 1999

Mittwoch, 28. Oktober 2020 21:29:31 Uhr

Schlagwort Kraftstoffpreise

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten Benzinpreis pendelt sich bei 1,70 Euro ein ADAC kritisiert viel zu hohes Preisniveau

München (ots) – Die Kraftstoffpreise in Deutschland ver­har­ren der­zeit auf einem viel zu hohen Niveau. Wie die aktu­el­le ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deut­schen Städten erge­ben hat, pen­delt sich der Benzinpreis bun­des­weit bei rund 1,70 Euro ein. Angesichts des Rohölpreises (Sorte Brent) von rund 114 Dollar und dem spür­bar gestärk­ten Euro sind die aktu­el­len Preise nach Ansicht des ADAC klar über­höht. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Ölkonzerne machen weiter gute Kasse ADAC: Preise trotz leichten Rückgangs immer noch zu hoch

München (ots) – Ungeachtet des leich­ten Rückgangs der Kraftstoffpreise machen die Mineralölkonzerne nach Angaben des ADAC an den Zapfsäulen wei­ter gute Kasse. Laut Club müs­sen die Autofahrer in Deutschland der­zeit für einen Liter Super E10 durch­schnitt­lich 1,670 Euro bezah­len. Für einen Liter Diesel sind 1,520 Euro fäl­lig. Damit sind bei­de Kraftstoffsorten im Vergleich zur Vorwoche um 1,1 Cent güns­ti­ger. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Ungebremster Höhenflug – Diesel erreicht Allzeithoch ADAC: E10 stieg um gut vier Cent an, Diesel um drei Cent

München (ots) – Nach Einschätzung des ADAC haben Deutschlands Autofahrer der­zeit mit unge­recht­fer­tigt hohen Spritpreisen zu kämp­fen. Diese sind im Vergleich zur Vorwoche enorm ange­stie­gen. Laut ADAC wur­de Super E10 um 4,4 Cent teu­rer. Der Kraftstoff kos­tet der­zeit im bun­des­wei­ten Schnitt von Markentankstellen und frei­en Stationen 1,692 Euro pro Liter. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten Benzin und Diesel bundesweit sehr teuer ADAC: regionale Preisunterschiede von rund zwei Cent

München (ots) – Die Autofahrer müs­sen beim Tanken wei­ter­hin tief in die Tasche grei­fen. Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind nach Ansicht des ADAC trotz des schwa­chen Euros und des teu­ren Rohöls zu hoch. Die regio­na­len Preisunterschiede sind der­zeit jedoch gering. Das ergab die heu­te durch­ge­führ­te ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deut­schen Städten. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland E10 kratzt am Höchststand ADAC: Teures Tanken vor dem Reisewochenende

München (ots) – Der Benzinpreis nähert sich nach Informationen des ADAC dem Allzeitrekord. Gestern kos­te­te im Bundesdurchschnitt ein Liter Super E10 1,667 Euro. Damit fehlt nicht ein­mal mehr ein Cent zum Rekordpreis vom 18. April mit 1,674 Euro. Vor einer Woche lag der Durchschnittspreis noch bei 1,620 Euro pro Liter. Auch Dieselfahrer müs­sen in die­ser Woche beim Tanken tie­fer in die Tasche grei­fen. 1,523 Euro kos­tet ein Liter im Schnitt. In der Vorwoche betrug der durch­schnitt­li­che Wert noch 1,481 Euro. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise im Juli Tanken wieder deutlich teurer ADAC: Anstieg aufgrund höherer Rohölnotierungen und Euro-​Schwäche

München (ots) – Nachdem die Kraftstoffpreise in Deutschland zwi­schen April und Juni noch um rund zehn Cent gesun­ken waren, muss­ten die Autofahrer auf­grund höhe­rer Rohölnotierungen und der Euro-​Schwäche im Juli wie­der einen deut­li­chen Preisanstieg beim Tanken hin­neh­men. Wie die aktu­el­le Monatsauswertung des Online-​Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken ergibt, kos­te­te ein Liter Super E10 im Monatsdurchschnitt 1,586 Euro. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Autofahrer tanken mit Ferienaufschlag ADAC: Rohölpreis rechtfertig nicht die hohen Preise

München (ots) – Die Ferienzeit bleibt für Autofahrer teu­er. Erneut sind die Kraftstoffpreise im Vergleich zur Vorwoche um 3,2 Cent bei Super E10 und 2,9 Cent beim Diesel gestie­gen. Wie die wöchent­li­che Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kos­tet Super E10 der­zeit 1,57 Euro und Diesel aktu­ell 1,43 Euro. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten Frühlingsgefühle nur bei den Ölmultis ADAC: Benzinpreis nähert sich der Marke von 1,70 Euro

München (ots) – Die Fahrt zur Tankstelle wird für vie­le Autofahrer immer mehr zum teu­ren Ärgernis. Frühlingsgefühle kei­men ange­sichts hor­ren­der Kraftstoffpreise nur bei den Mineralölkonzernen auf. Dies bestä­tigt die aktu­el­le ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deut­schen Städten. In gleich sechs unter­such­ten Städten (Bamberg, Düren, Flensburg, Lüneburg, Neubrandenburg und Rüsselsheim) kos­tet danach ein Liter Super E10 der­zeit 1,689 Euro. Um 3,5 Cent güns­ti­ger tankt man dage­gen in Zwickau, der der­zeit preis­wer­tes­ten Stadt. Hier kos­tet der Liter Super E10 1,654 Euro. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise Benzin so teuer wie nie ADAC: Trotz günstigerem Öl kassieren die Konzerne Autofahrer ab

München (ots) – Skandal an den Zapfsäulen: Während der Ölpreis für ein Barrel der Sorte Brent bin­nen weni­ger Tag um drei Dollar auf rund 122 Dollar fiel, wer­den Benzin und Diesel immer teu­rer. Nach Angaben des ADAC stieg der Preis für einen Liter Super E10 mit 1,649 Euro im bun­des­wei­ten Schnitt auf ein neu­es his­to­ri­sches Hoch. Auch Diesel ver­teu­er­te sich wei­ter: Derzeit wer­den 1,528 Euro je Liter fäl­lig, soviel wie seit Juli 2008 nicht mehr. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Sprit so teuer wie nie zuvor ADAC: Super E10 mit 1,643 wieder höher als in der Vorwoche

München (ots) – Kraftstoffpreise in Deutschland Super so teu­er wie nie zuvor

ADAC: Aufgrund star­ker regio­na­ler Schwankungen Preise ver­glei­chen

Wie die Auswertung des ADAC Online-​Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken zeigt, stieg der Preis für einen Liter Super E10 im Vergleich zu letz­ter Woche noch­mals wei­ter an. Damit erreicht der E10-​Preis mit 1,643 Euro (plus 0,5 Cent mehr als in der Vorwoche) erneut einen Höchststand. Der Preis für Diesel sank hin­ge­gen im Vergleich zur letz­ten Woche um 0,7 Cent. Ein Liter kos­tet zur­zeit 1,514 Euro. Damit stieg die Differenz zwi­schen Diesel und E 10 auf rund 13 Cent an. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Neuer Preis-​Schock an der Tankstelle ADAC: Super E10 mit 1,638 Euro auf Allzeithoch

München (ots) – Schon wie­der hat der Benzinpreis in Deutschland einen neu­en his­to­ri­schen Höchststand erklom­men. Wie die Auswertung des ADAC Online-​Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken zeigt, stieg der Preis für einen Liter Super E10 bin­nen Wochenfrist um 0,3 Cent auf durch­schnitt­lich 1,638 Euro. Damit war Benzin so teu­er wie nie zuvor. Weiterlesen »

Neuer ADAC Blog rund um Sprit und Preise Die teuerste Tankstelle bitte Hohe Kraftstoffpreise melden und Tankgutschein gewinnen

München (ots) – Der ADAC sucht ab sofort die teu­ers­te Tankstelle Deutschlands. In sei­nem neu­en Blogs „Tanke schön – Der ADAC Blog rund um Sprit und Preise“ will der Club wis­sen, wo in Deutschland der Sprit am teu­ers­ten ist. Die Nutzer kön­nen mit einem Kommentar die Preise für Super E10 und Diesel auf ihrer Route oder in ihrer Umgebung mit Name und Adresse der Tankstelle mel­den. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Höchststand an den Tanksäulen ADAC: Ungebremst ziehen die Kosten an

München (ots) – Die extrem hohen Spritpreise belas­ten wei­ter­hin die Autofahrer. Laut ADAC schoss der Preis für einen Liter Diesel in Deutschland gegen­über der Vorwoche um 2 Cent auf durch­schnitt­lich 1,507 Euro. Teuer bleibt’s auch für die Benziner: Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in Deutschland Dauerfrost bringt Dieselfrust ADAC: Differenz zwischen Benzin und Diesel geringer als zehn Cent

München (ots) – Die extre­me Kältewelle hat nicht nur die Kosten für Heizöl stei­gen las­sen, auch Dieselkraftstoff hat sich spür­bar ver­teu­ert. Wie der ADAC mit­teilt, klet­ter­te der Preis für einen Liter Diesel in Deutschland gegen­über der Vorwoche um 3,5 Cent auf durch­schnitt­lich 1,487 Euro. Weiterlesen »

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten Kamelle-​Alarm an Mainzer Tankstellen ADAC: Hohes Gesamtniveau trübt Karnevalsfreuden für Autofahrer

München (ots) – Die fünf­te Jahreszeit beschert den Mainzer Autofahrern nicht nur reich­lich Kamelle, son­dern auch die der­zeit nied­rigs­ten Kraftstoffpreise in Deutschland. Weiterlesen »

Random Bible verse

Erziehe den Knaben seinem Weg gemäß; er wird nicht davon weichen, auch wenn er älter wird.

Kalender

Oktober 2020
S M D M D F S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Stichwörter

Kategorien

Archive

RSS RSS-​Feed

  • Carl-Thiem-Klinikum meldet Geburt eines Rekord-Babys
    Für eine Frau aus Senftenberg ist die Geburt ihres Sohnes im wahrsten Sinne des Wortes zu einer riesigen Überraschung geraten. Der Säugling brachte nach Angaben des Carl-Thiem-Klinikums (CTK) in Cottbus 6, 7 Kilogramm auf die Waage und ist 57 Zentimeter groß - Rekord für das Krankenhaus. Der Junge ka
  • Insolvenz von Rainbow Tours: Angeklagter verhaftet
    Ein Angeklagter im Hamburger Prozess um die Insolvenz von Rainbow Tours ist am Mittwoch verhaftet worden. Ein neuer Pflichtverteidiger des 61-Jährigen habe während einer Verhandlungspause erfahren, dass sich sein Mandant in einer Klinik im Land Brandenburg aufhalte, sagte ein Gerichtssprecher. Die W
  • Thioune: HSV-Fans sollen "gutes Gefühl" haben
    Zwei Tage vor dem Hamburger Stadtderby gegen den FC St. Pauli hat HSV-Trainer Daniel Thioune die emotionale Bedeutung dieses Spiels auch in Zeiten der Corona-Krise betont. "Wir haben eine Verantwortung. Wir wollen dafür sorgen, dass alle Menschen, die es mit dem HSV halten, am Montag mit einem guten
  • Thioune setzt in Corona-Zeiten auf "gute Entscheidungen"
    HSV-Coach Daniel Thioune vertraut in der aktuellen Corona-Pandemie auf die Entscheidungen der Politik: "Ich glaube, dass dieses Land dann auch handelnde Personen hat, die sehr verantwortlich mit diesen gesellschaftlichen Themen umgehen", sagte der Trainer des Hamburger Fußball-Zweitligisten am Mittw
  • Hamburg: Wasserversorger stellt Klimaplan 2025 vor
    "Hamburg Wasser" möchte sich klimafreundlich aufstellen: In den kommenden fünf Jahren soll der Ausbau neuer regenerativer Erzeugungsanlagen vorangetrieben werden.  Der städtische Wasserversorger der Hansestadt " Hamburg Wasser" erarbeitet einen Klimaplan 2025 für alle relevanten Konzernbereiche. Das
  • Rückruf von Basmati Reis aus Indien
    Wegen einer nicht zugelassenen Substanz hat die Firma Nadi Holding GmbH aus Hamburg Basmatireis aus Indien zurückgerufen. Die Ware "La Taste Basmati Reis 4x5 kg" enthalte die nicht zugelassene Substanz Tricyclazol und müsse sofort aus dem Verkaufsraum geräumt werden, teilte das Unternehmen am Mittwo
  • Wohnungswirtschaft: Büros zu Wohnungen umbauen
    Der Verband der norddeutschen Wohnungsunternehmen (VNW) empfiehlt den Umbau von Büros zu Wohnungen. Infolge der Corona-Pandemie, zunehmender Digitalisierung und mobilen Arbeitens werde der Bedarf an Gewerbeimmobilien sinken, erklärte Verbandsdirektor Andreas Breitner am Mittwoch. Besonders Hotel-, H
  • Corona-Krise: Handball-Bundesliga erhöht Druck auf Nationalverbände
    Köln (dpa) - Im Streit um die Abstellung von Nationalspielern erhöht die Handball-Bundesliga (HBL) den Druck. Nur wenn die Nationalverbände zeitnah ein entsprechendes Konzept zum bestmöglichen Corona-Schutz der Profis vorlegen, wollen die HBL-Clubs ihre Spieler abstellen. Darauf einigten sich die Ve
  • Dehoga gegen drastische Einschränkungen für die Branche
    Der Hotel- und Gaststättenverband Schleswig-Holstein (Dehoga SH) hat die vom Bund angesichts der rasant steigenden Coronazahlen vorgeschlagenen touristischen Beherbergungsverbote und Schließungen von Gastronomiebetrieben kritisiert. Die Vorschläge stießen auf großes Unverständnis, sagte Verbandspräs
  • Profisport ab Montag ohne Zuschauer: HSV hofft
    Proficlubs wie der Hamburger SV und Holstein Kiel im Fußball oder die SG Flensburg-Handewitt oder der THW Kiel im Handball dürfen ab Montag vorerst keine Heimspiele mehr vor Zuschauern austragen. Diese Regelungen beschlossen Bund und Länder am Mittwoch für den gesamten Profisport im Monat November,
  • Tschentscher schwört Bürger auf weitere Einschränkungen ein
    Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher hat die Bevölkerung wegen der massiv steigenden Corona-Zahlen auf weitere harte Einschränkungen eingeschworen. "Es wird darum gehen, die aktuell viel zu hohe Infektionsdynamik durch einen zeitlich begrenzten, aber harten Einschnitt abzubremsen", sagte der SP
  • Sturmmonitor: Ist das nur Sturm oder schon Klimawandel?
    Mit dem Klimawandel wird Experten zufolge die Zahl extremer Wetterereignisse zunehmen - beispielsweise auch von Stürmen in Küstenregionen. Viele Menschen fragen sich bei einem schweren Sturm, ob dieser auf den Klimawandel zurückzuführen ist. Eine Antwort darauf will die Website "Sturmmonitor" des He

Polls

Wird sich Frau Dr. Merkel noch bis zum Ende der Legislaturperiode als Kanzlerin halten?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren

Öffnen Sie eine Kategorie, für Kategorie RSS-Feeds